Anzeige

Hart umkämpftes Pokalschießen beim SV Döteberg

An zwei Tagen hatten die Mitglieder des Schützenverein Döteberg die Möglichkeit am Pokalschießen teilzunehmen. Die Spannung war groß bei der Siegerehrung Die Damen schossen den Brandes- und Labbies-Pokal aus und diese beiden gewann Corinna Vorwerk mit jeweils 30/10. Die Herren schossen auf den Herre- und Herbst-Pokal. Hier gewannen den Herbst-Pokal, Robert Kreimeyer mit 30 Ring und Stechschuss 10. Den Herre-Pokal sicherte sich Lutz Pinkerneil mit 29 Ring und einer 10 als Stechschuss. Und den Volksbank-Pokal auf den alle Mitglieder schießen konnten gewann Ilse Bähr-Pinkerneil mit 30/10 vor Corinna Vorwerk (30/9) und Lutz Pinkerneil (29/10).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.