Anzeige

Die B-Juniorinnen des SV Velber gehen erfolgreich in die Winterpause

1. B-Juniorinnen-Mannschaft des SV Velber
Die B- Juniorinnen des SV Velber gehen erfolgreich in die Winterpause

Seit Sommer diesen Jahres trainieren die beiden B- Juniorinnen Mannschaften des SV Velber gemeinsam. Der Erfolg ist bereits nach einen halben Jahr sichtbar.
Bis zu 25 Mädchen sowie bis zu 4 Trainer/in stehen 2x wöchentlich zur Verfügung, um ein breites Trainingspensum zu ermöglichen. Individuelles sowie mannschaftsübergreifendes Training hat den Leistungsstand aller Mädchen gesteigert und zum Erfolg beider Mannschaften geführt.

Das 9er Testspiel gegen Hannover 74 wurde mit einer Mixmannschaft beider B-Teams, in einer guten und spannenden Partie, mit 2:1 gewonnen.
Unser Dank gilt Hannover 74, die dieses Testspiel ermöglicht haben, dem Schiedsrichter H.V., der viele unserer Heimspiele pfeift, sowie den zahlreichen Zuschauern, die an einem nasskalten Abend viel Lob für dieses Spiel übrig hatten.

Die B-II gewann ihr letztes Hinrundenspiel, in einem hochklassigem Spiel, welches dem Mädchenfußball alle Ehre gemacht hat und mehr als 2 Zuschauer verdient hätte, beim Mellendorfer TV mit 2:1.
Leider ist der Erfolg der B-II nicht am Tabellenstand zu messen, da sie in diesem Jahr ohne Wertung spielt. Aber mit nur einem verlorenen Spiel blickt die Mannschaft auf eine erfolgreiche Hinrunde zurück

Die B- I beendet ungeschlagen als Herbstmeister die Hinrunde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.