Anzeige

Abgeräumt - Volleyballer der SG freuen sich!

Unsere Mini Vizemeister - Anwärter :-)

SG Letter 05 Nachwuchs-Volleyballer freuen sich über Auswärtssiege

„Oh das sind aber viele Spieler heute!“, merkte eine Mutter am Treffpunkt an.

„Ja, zwei ganze Mannschaften!“, witzelte Jugendbetreuerin Jessika Zimmermann und teilte die Teams auf. Die weibliche U12 durfte zur SF Aligse fahren, während das U14 Team sich auf den Weg zum GfL Hannover machte. Zeitgleich spielten die Teams in unterschiedlichen Hallen.

Richtig abräumen konnte die SG diesmal beim GFL. Dort trafen sie in der ersten Begegnung auf die Mannschaft der SSV Südwinsen. Letter zeigte sich hier überlegen, punktete insbesondere auch mit den Aufschlägen von oben und konnte Punkt für Punkt vorbeiziehen und gewann beide Sätze.

Die GfL musste sich gegenüber der SSV Südwinsen diesmal mit einem unentschieden zufrieden geben.

Im dritten Spiel traf die SG Letter 05 dann auf die jungen Damen aus Groß Buchholz. Auch hier konnte sich Letter behaupten. Einige Aufschlagsfehler auf Letters Seite ließen im zweiten Satz den Gegner heranführen, aber am Ende nach einem Spielerwechsel, fand die Mannschaft wieder zu ihrer Form und beendete das Match mit einem Aufschlags-Ass!

Die U12 hat gegen den Favoriten und Gastgeber der SF Aligse zumindest ein Unentschieden erwirken können. So verausgabt reichte es beim zweiten Spiel gegen den TSV K/K aus Kaltenweide leider nicht mehr zu einem Sieg. Trainerin Olesea Istrati verkündete am Ende des Spiels: „Leider das Zweite verloren. Sie haben aber super gut gespielt. Ich bin sehr zufrieden!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.