Anzeige

2. Vereinscoaching macht den TV Lohnde fit für die Zukunft

Bereits zum 2. Mal nutzte der Vorstand des TV Lohnde die Möglichkeit eines Vereinscoachings, um den Verein fit für die Zukunft zu machen.

Hierfür fanden sich Vereinsmitglieder zu einem Seminar ein, um unter der Moderation des Regionssportbundes verschiedene Themen auszuarbeiten.

Vor 3 Jahren wurde sehr erfolgreich ein erstes Vereinscoaching durchgeführt. Hierbei wurden Themen wie z.B. die Jugendarbeit im TV Lohnde sowie eine neue Beitragsstruktur bearbeitet. Weiterhin wurde ein Organigramm des Vereins erstellt und der Internetauftritt wurde überarbeitet.

Diese Mal haben die verschiedenen Arbeitsgruppen über die Schaffung neuer Bewegungsräume ebenso diskutiert wie über die Gewinnung neuer Übungsleiter und der Erweiterung des Sportangebotes. Weiterhin wurden Ideen für künftige Familienangebote des Vereins gesammelt.

Die Arbeitsgruppen diskutierten ausführlich über die einzelnen Themen, so dass am Ende des Tages gemeinsam die Ziele festgelegt wurden, die nun in kleinen Gruppen weiter ausgearbeitet und anschließend im Verein umgesetzt werden sollen.

Wer Interesse hat, sich in einer dieser Arbeitsgruppen mit Ideen und Vorschlägen einzubringen, kann sich gerne beim Vorstand des TV Lohnde
- Ruth Wojatzke Tel. 93 85 69 - melden.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 21.04.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.