offline

Jugendblasorchester Seelze e. V. c/o Fenja Mergel

1.230
myheimat ist: Seelze
1.230 Punkte | registriert seit 04.05.2008
Beiträge: 228 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 5
Folgt: 12 Gefolgt von: 13
Das Jugendblasorchester Seelze e. V. („Jbo“) ist ein noch recht junger Verein - gegründet 1994. Der Verein mit seinen ca. 150 Mitgliedern umfasst drei Orchester: das „Modern Sound[s] Orchestra“ (kurz: MSO; ca. 60 Mitglieder), die „Jbo-YoungStars“ (kurz: YS; ca. 30 Mitglieder) und die „Jbo-Beginners“ (ca. 25 Mitglieder). Dazu kommen noch ca. 40 passive Musiker und Förderer. Ziel der Orchester ist es, moderne, unterhaltsame, sinfonische Blasmusik auf einem guten Niveau zu präsentieren. Das Repertoire reicht von klassischen sinfonischen Werken über Originalwerke und Bearbeitungen aus den Bereichen Film, Musical, Rock und Pop bis hin zum Big Band-Sound. Das Jugendblasorchester Seelze e. V. freut sich, mit seinen drei sehr aktiven und motivierten, sowie für jede Alters- und Leistungsgruppe passenden Ensembles einen Beitrag zur Kulturarbeit im Seelzer Einzugsgebiet leisten zu können. Seit 2013 ist mit dem Projekt "Musik macht stark" in Zusammenarbeit mit den Grundschulen Seelze, Letter und Lohnde/Almhorst noch einmal ein weiterer Meilenstein in der Ausbildungsarbeit für Kinder und Jugendliche gesetzt worden. Und was sich alles so im Jbo Seelze tut - nun, das können Sie alles hier auf myheimat.de lesen! Viel Spaß dabei!

Dirk Platta

Registriert seit 18.04.2008

Erika Turek

Registriert seit 23.04.2008

Evelyn Werner

Registriert seit 23.04.2008

Frank Straßburger

Registriert seit 02.10.2008

Horst-Dieter Soltau

Registriert seit 19.06.2010

Ilse Bähr-Pinkerneil

Registriert seit 27.04.2008

Jessika Zimmermann

Registriert seit 18.04.2008

Pressewart Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter

Registriert seit 12.07.2008

Redaktion Leine-Zeitung

Registriert seit 09.04.2008

René Geller

Registriert seit 15.02.2009

Stefanie Wojatzke

Registriert seit 21.01.2009

Wilfried Halpape

Registriert seit 17.11.2008