offline

Evelyn Werner

12.433
myheimat ist: Seelze
12.433 Punkte | registriert seit 23.04.2008
Beiträge: 1.692 Schnappschüsse: 212 Kommentare: 632
Folgt: 64 Gefolgt von: 76
Ich mache dies und das. Zum Beispiel bin ich Pressesprecherin der Fraktion Bündnis90/ Die Grünen im Rat der Stadt Seelze. Ich arbeitete vor Jahren ehrenamtlich mit beim City-Marketing in Seelze. Ich engagiere mich für die Bürgerstiftung Seelze, organisiere eine Kulturreihe und tanze gern Tango argentino. Dazu bin ich eine Hobbyfotografin. Es gäbe noch viel mehr über meine Aktivitäten zu schreiben.....
96 Bilder

Ein Sommernachtstraum

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Groß-Buchholz | am 22.02.2020 | 579 mal gelesen

Hannover: Matthias-Kirche | Wenn man gut ausgerüstet für einen Abend in einer kalten Kirche in dicker Jacke und mit Decke auf den Knien sitzt und nach spätestens 10 Minuten Decke und Jacke von sich werfen möchte, weil es warm geworden ist, dann wird der Sommernachtstraum gespielt. Und das nicht von irgendwem! Gespielt vom Spielkreis Theater der Ev.-luth. Kirchengemeinde Groß-Buchholz hat Zuschauen diese Auswirkungen. Die Handlung, die Verwirrungen...

68 Bilder

Harold und Maude in Wennigsen 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Wennigsen | am 21.02.2020 | 154 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Kloster Wennigsen | Die Klosterbühne Wennigsen hat sich dieses Jahr ein Stück vorgenommen, das viel abverlangt: Es sind viele Menschen, junge Menschen dafür auf der Bühne erforderlich. Und es ist kein Stück für den leichten Boulevard. Drei Schlüsselfiguren stehen im Zentrum der Handlung: Eine leicht exzentrische und gefühlsarme Mutter – überzeugend gespielt von Anja Fahrenbach. Ihr Sohn Harold, der eine Wandlung vom todesverliebten,...

7 Bilder

Es ist kein Blut geflossen - Squish

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 17.02.2020 | 43 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Und niemand hätte es gemerkt. Der Banjo-Spieler hatte sich beim Kochen Fingerkuppen aufgeschnitten. Wäre das nicht eine Geschichte gewesen, die an diesem Abend erzählt wurde, an seinem Spiel hätte man es Tönnies Suits auf keinen Fall gemerkt. Ganz sicher liegt es daran, dass Squish Musik aus Leidenschaft macht und das merkte man schon bei den ersten Tönen in der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche. Hier saß ein...

59 Bilder

Es war die Nachtigal! 1

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 09.02.2020 | 198 mal gelesen

Seelze: IGS Seelze | Es ist einfach unfassbar! Diese Theatergruppe  Kleine Bühne Seelze schafft es jedes Jahr, ihre Leistung noch zu steigern, mit neuen Ideen zu punkten, noch professioneller zu werden, noch mehr Spaß zu verbreiten und wieder zu überraschen. Nehmen wir es vorweg: Dieses Mal hatten sie sogar musikalische Einlagen eingebaut. Alle Darsteller bewiesen: Ja, sie können auch singen! Aber fangen wir beim Anfang an. Jedoch ist...

3 Bilder

Abendkirche - Junge Kirche 2

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 09.02.2020 | 41 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Auf den ersten Blick könnte man meinen – ja, ein ganz normaler Gottesdienst. Aber das, genau das war es nicht. Ungefähr 50 Menschen wollten diese erste Abendkirche 2020 in der St. Barbara-Kirche in Harenberg erleben. Es war ein bunt gemischtes Publikum. Und was war nun anders? Es gab natürlich zwei Lieder aus dem Gesangbuch, die der junge Theologie-Student Jan-Frederik Steinhauer am Klavier selbst mit viel Freude...

6 Bilder

Wenn alle auf das X warten.

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 24.01.2020 | 64 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Volles Haus beim ersten Abend der Reihe 12xk in 2020. Und das in jeder Beziehung. 10 Darsteller der „Lohnder Kanalratten“ waren begeistert von einer vollen Kirche mit Besuchern ohne und mit Erfahrung mit dem Impro-Theater. Aber spätestens nach dem zweiten Spiel waren alle Besucher „Profis“ und warfen die originellsten oder auch absurdesten Stichworte ein, wenn sie dazu aufgerufen wurden. So wurden beim zweiten Spiel die...

1 Bild

Sinnlich

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 26.12.2019 | 78 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Mit dem 40. Abend endete der 10. Zyklus der Reihe 30-Minuten-Kerzenschein. Mit 80 Kerzen startete diese Reihe vor 10 Jahren. Heute wird die Kirche mit rund 170 Kerzen erleuchtet und die Veranstalter - der Kirchenvorstand - freuen sich, dass wieder alle vier Abende von je zwei Vertretern der FFw Harenberg betreut worden ist. Auch die vierte Veranstaltung der Reihe war wieder sehr gut besucht. Mit Manigé Kiumarsi waren es...

1 Bild

Hein Brüggen an der Gitarre

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 17.12.2019 | 15 mal gelesen

Seelze: St. Barbara-Kirche | Natürlich war schon am ersten Abend der diesjährigen Reihe 30-Minuten-Kerzenschein die St. Barbara-Kirche gut besucht und natürlich wurde vor Beginn schon manches Handy gezuckt, um die vielen, vielen Kerzen zu fotografieren. Die Veranstaltung stand wieder unter dem Schutz der FrFW Harenberg. Und wie immer war es dreißig Minuten mucks Mäuschen still in der Kirche, als die ersten Töne der Gitarre von Hein Brüggen erklangen....

1 Bild

30-Minuten-Kerzenschein up platt

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 13.12.2019 | 19 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Es war ein Experiment: Plattdeutsche 30 Minuten. Und das Experiment ist geglückt. Die Kirche war gut gefüllt und neben „Stammbesuchern“ der Reihe zum Träumen waren wieder auch Neuentdecker dabei. Sie kamen natürlich wegen des besonderen Lichtes, in das die mehr als 170 Kerzen die Kirche taucht. Sie kamen gerade weil an diesem Abend Geschichten up platt erzählt wurden. Aber sie kamen auch, um Ilka Brüggemann original zu hören...

2 Bilder

Linda Frank spielt Jean Goldenbaums Wiegenlied

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 13.12.2019 | 26 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Der 4. Dezember ist in der harenberger Kiche nicht irgendein Tag. Der 4. Dezember ist der Barbara-Tag und die Kirche ist die St. Barbara-Kirche. So wurden Kirschbaumzweige in eine Vase gesteckt, damit diese zu Weihnachten vielleicht blühen. Aber der 4. Dezember spiegelte sich auch in der Musik der Solistin und Harfenistin Linda Frank an diesem Abend wieder. Schon lange hatte die Musikerin, die im Detmolder Hochbegabtenzentrum...

2 Bilder

Benefiz-Konzert mit Daniel Fernholz

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 13.12.2019 | 14 mal gelesen

Seelze: Veranstaltungszentrum Alter Krug, Seelze | Daniel Fernholz stellte am 18. Oktober 2019 um 19 Uhr im Veranstaltungszentrum Alter Krug seine erste CD vor. Es ist eine Benefiz-Veranstaltung der Bürgerstiftung Seelze. Es wird um eine Spende von mindestens 10€ für einen Sitzplatz bei diesem Konzert gebeten. Es gibt ausschließlich eine Abendkasse. Daniel Fernholz, geboren in Wunstorf und heute wohnhaft in Burgdorf, ist schon an verschiedenen Orten in Seelze mit seiner...

7 Bilder

Klezmer aus dem Schatzkästchen

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 24.11.2019 | 12 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kirche | Sie spielen nicht den Klezmer, dessen Melodien man schon einmal irgendwo gehört hat. Ihre Lieder kommen aus dem ganzen Balkan und haben oft einen alten Text, ein altes Gedicht als Ursprung. Die Musik dazu ist später dazu gekommen oder erst von der Gruppe goraSon erdacht. Und sie haben ihren eigenen Stil, diese oft melancholische, oft mit einem Scherz verbundene, oft das „wahre“ Leben erzählende Klezmermusik vorzutragen. Und...

3 Bilder

Geistiges, Geistliches und Puffer

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 24.11.2019 | 14 mal gelesen

Seelze: St. Barbara-Kirche | Seit vielen Jahren ist es Brauch, dass in Harenberg dem Buß- und Bettag ein Abend gewidmet wird. Pastor Nikolaus Kondschak machte zu Beginn der kurzen Andacht auf diese Tradition aufmerksam und sprach an, dass dieser Tag für Christen eine wichtige Bedeutung hat. Belegt ist er in der Regel mit düsteren Worten. Aber auch mit den Worten der Umkehr. Man darf Fehler in seinem Leben begehen, man ist auch nicht frei davon. Aber es...

25 Bilder

Seelzer Lichtermeer

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 23.11.2019 | 169 mal gelesen

Seelze: Alter Krug | Es ist mehr als nur das Feuerwerk am Ende der Veranstaltung. Es ist ein Fest für alle. Das war schon daran zu sehen, dass ein ganz langer Schwanz mit vielen, vielen Laternen sich durch die Stadt zog - Laternenumzug entlang der Hannoversche Straße mit Musik. Und natürlich war die Obentruat-Truppe mit ihrem "Chef" dabei. Und dann gab es viel zu erleben. In den Geschäften war es voll. An den Ständen auf der Hannoversche...

4 Bilder

Es gibt Sternstunden – Sternstunden des Erlebens.

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Hannover-Badenstedt | am 14.11.2019 | 42 mal gelesen

Seelze: St.Barbara-Kriche | So eine Sternstunde war die Veranstaltung Reform 2019 in der St. Barbara-Kirche am Reformationstag. Die Kirchengemeinde begeht diesen Tag seit 5 Jahren mit einer besonderen Veranstaltung. Und mehr als eine besondere Veranstaltung fand am Abend des 31.10. in diesem Jahr statt. Es war ein hochklassiges Musikangebot verbunden mit fundierten Informationen, Es war eine Veranstaltung für Geist, Herz und Seele. Dass seine Fragen,...