offline

Erika Turek

Erika Turek
420
myheimat ist: Seelze
420 Punkte | registriert seit 23.04.2008
Beiträge: 66 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 9
Folgt: 3 Gefolgt von: 3
3 Bilder

Heimatmuseum Seelze; sonntags geöffnet von14.30 bis 17.30 Uhr

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 12.11.2017 | 8 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Es gibt Neues zu sehen! Bis zum Umzug - voraussichtlich 2. Quartal 2018 – ist das Heimatmuseum Seelze, OT Letter, Im Sande 14, weiterhin sonntags geöffnet. Es wird bis zum Umzug zwar keine neue Sonderausstellung geben, aber die Dauerausstellung wurde überarbeitet. Der Schwerpunkt liegt verstärkt auf der Geschichte der Stadt Seelze. Die Kalenderblätter zum Weltkrieg 1914-18 haben in der Diele ihren neuen Platz...

8 Bilder

h1 – Fernsehen aus Hannover - zu Gast im Heimatmuseum Seelze

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 29.09.2017 | 51 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | ... zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten Finissage und Versteigerung im Heimatmuseum Seelze In dieser Woche durfte der Museumsleiter Heinz Gehrke ein Team von h1 – Fernsehen aus Hannover - im Heimatmuseum Seelze begrüßen. In dem Betrag berichtet das h1-Team über das Heimatmuseum Seelze und die Finissage der Ausstellung „Kunst im Museum – Gegensätze“ am Sonntag, den 1. Oktober 2017 ab 14.30 Uhr im Heimatmuseum Seelze OT...

4 Bilder

Finissage, Kunstversteigerung und ein Fest

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 12.09.2017 | 24 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Zum Ende der Sonderausstellung „Kunst im Museum – Gegensätze“ lädt der Museumsverein für die Stadt Seelze e.V. am 1. Oktober 2017 zu einer Finissage ins Heimatmuseum Seelze, OT Letter, Im Sande 14, ein. Beginn ist 14.30 Uhr. Höhepunkt des Tages ist die Versteigerung von Gemälden und Objekten, die uns verschiedene Künstler/innen, die schon bei uns ausgestellt haben, für diesen Zweck gespendet haben. Als Auktionator wird...

7 Bilder

Künstlertreff im Heimatmuseum Seelze am 30. Juli 2017

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 25.07.2017 | 25 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Seit 2007 haben in der Reihe „Kunst im Museum“ viele Künstlerinnen und Künstler ihre Werke im Heimatmuseum Seelze präsentiert. „Kunst im Museum - Gegensätze“ ist die letzte Sonderausstellung im Heimatmuseum Seelze in Letter. Wir möchten diese Ausstellung zum Anlass nehmen und noch einmal zu einem Künstlertreff einladen. Wann: 30. Juli 2017, ab 15.00 Uhr Wo: Heimatmuseum Seelze, Im Sande 14, OT Letter Wir freuen uns...

6 Bilder

Neue Sonderausstellung: Kunst im Museum im Heimatmuseum Seelze

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 29.04.2017 | 36 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Das Heimatmuseum Seelze, OT Letter, Im Sande 14, zeigt ab 30. April 2017 in der Reihe „Kunst im Museum“ die Ausstellung „Gegensätze“. Zu sehen sind Bilder von Irene Leonhardt-Kurz in unterschiedlichen Maltechniken und Glasobjekte von Irene Cholewinski. Das Meer und alles was dazu gehört sind die Lieblingsmotive von Irene Leonhardt-Kurz. Die Palette reicht von zarten Pastell-Landschaften bis zu sturmgepeitschen Klippen. Sie...

8 Bilder

WERKSCHAU - 40 Jahre Lions Malstudio Hannover

Erika Turek
Erika Turek | Hannover-Ahlem | am 26.05.2016 | 73 mal gelesen

Hannover: Boesner GmbH | Anlässlich seines 40jährigen Bestehens zeigt das Lions Malstudio Hannover noch bis zum 31. Mai 2016 eine Werkschau in den Räumen der Firma Boesner GmH, Bornumer Straße 146, 30453 Hannover. Die Öffnungszeiten finden Sie in der beigefügten Bildergalerie. Zu sehen ist ein beeindruckendes Kaleidoskop von Bildern unterschiedlichster Maltechniken und Motive. Von zarten Blüten über Stadtansichten in Aquarelltechnik bis zu sich...

4 Bilder

www.heimatmuseum-seelze.de - eine Internetseite stellt sich vor

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 22.02.2015 | 183 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Immer wieder haben wir - die Aktiven des Museumsvereins für die Stadt Seelze e.V. - festgestellt, dass Informationen zu Ausstellungen nach deren Beendigung nicht mehr verfügbar waren. So entstand im Jahre 2010 die Idee, die Internetseite des Museumsvereins neu zu gestalten und Informationen zu Sonderausstellung, die im Heimatmuseum Seelze gezeigt wurden, zur Verfügung zu stellen. Irene Leonhardt-Kurz, Vorstandsmitglied des...

4 Bilder

Püppchen, Du bist mein Augenstern … Die Puppenausstellung im Heimatmuseum Seelze endet am 22. Februar 2015

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 21.02.2015 | 174 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | „Puppen zum Sammeln und Liebhaben“ - unter dieser Überschrift zeigt das Heimatmuseum Seelze, OT Letter, Im Sande 14 noch bis einschließlich Sonntag einen exemplarischen Querschnitt durch die Geschichte und Entwicklung der Puppen. Zu den ältesten Puppen der Ausstellung gehört eine Porzellankopf-Puppe, entstanden 1892. Sie ist eine Kostbarkeit, mit der die Puppenmutter sicherlich nur zu besonderen Gelegenheiten spielen...

9 Bilder

Pappen-Stil – Das Spielzeugmuseum Garbsen zeigt Spielzeug und andere Kostbarkeiten aus Papier und Pappe

Erika Turek
Erika Turek | Garbsen | am 06.12.2014 | 127 mal gelesen

Garbsen: Spielzeugmuseum Garben | Eine kleine, feine Sonderausstellung ist zurzeit im Spielzeugmuseum Garbsen zu sehen. Gertrud Müllmann sammelt seit vielen Jahren schöne Dinge aus Luxuspapier und gibt erstmals Einblicke in ihre Sammlung. Zu sehen sind Grußkarten, Andachtsbilder, Märchenbücher mit Schiebebildern, Aufklappbücher, aus denen Szenen oder ganze Puppenhäuser entstehen, Handarbeiten aus Papier, Prägebilder und vieles mehr. Ein großes Gebiet...

3 Bilder

Lesung aus Feldpostbriefen im Heimatmuseum Seelze am 7. September 2014, 17.30 Uhr

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 07.09.2014 | 142 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Im Rahmen der Sonderausstellung „Der Weltkrieg 1914-18 und seine Bedeutung für die Menschen in Seelze“ liest Rainer Künnecke am Sonntag, dem 7. September, um 17.30 Uhr im Heimatmuseum Seelze, OT Letter, im Sande 14, aus Feldpostbriefen, die Seelzer Soldaten von den Fronten in Frankreich und Russland an ihre Angehörigen geschrieben haben. Es geht darin um Begeisterung und Ernüchterung, um das Leben im Schützengraben und in der...

5 Bilder

Lesung aus Feldpostbriefen mit Rainer Künnecke

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 15.07.2014 | 110 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Im Rahmen der Sonderausstellung "Der Weltkrieg 1914-18 und seine Bedeutung für die Menschen in Seelze" liest Rainer Künnecke aus Feldpostbriefen vor, die Soldaten während des 1. Weltkrieges an ihre Angehörigen in Seelze gesandt haben. In den Schreiben spiegeln sich die vielfältigen Erlebnisse an der Front und in der Etappe, das Entsetzen über die Leiden und Entbehrungen, Gedanken über den Sinn des Krieges und des...

1 Bild

Bienenfutter

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 05.07.2014 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

„Der Weltkrieg 1914-18 und seine Bedeutung für die Menschen in Seelze“ Wie erlebten die Frauen in Seelze diese Zeit?

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 05.07.2014 | 123 mal gelesen

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg. Viel wird in diesen Tagen über die historischen Dimensionen geschrieben, über die Schlachten, die Gefallenen, das Elend. Doch wie wirkte sich der Krieg auf die Daheimgebliebenen, die Frauen und die Kinder, in Seelze aus? Diesen Aspekt beleuchtet, neben vielen anderen Themen, die Sonderausstellung „Der Weltkrieg 1914-18 und seine Bedeutung für die Menschen in Seelze“ im...

9 Bilder

Der Weltkrieg 1914-18 und seine Bedeutung für die Menschen in Seelze Heimatmuseum Seelze eröffnet neue Sonderausstellung

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 10.05.2014 | 139 mal gelesen

Seelze: Heimatmuseum Seelze | Ab 11. Mai 2014 zeigt das Heimatmuseum Seelze, OT Letter, Im Sande 14, die Sonderausstellung „Der Weltkrieg 1914-18 und seine Bedeutung für die Menschen in Seelze“. Vor mehr als zwei Jahren begannen Horst Henze und Norbert Saul, unterstützt von weiteren Helfern, diesen Teil der Seelzer Stadtgeschichte zu erforschen. Die Ausstellung präsentiert die Ergebnisse dieses Forschungsprojektes. Möglich war diese umfangreiche...

6 Bilder

Weihnacht, Winter und die Heiligen Drei Könige - Sternsinger und Lesung im Heimatmuseum Seelze

Erika Turek
Erika Turek | Seelze | am 03.01.2014 | 343 mal gelesen

Am 5. Januar 2014, 15.30 Uhr, sind im Rahmen der Sonderausstellung „Bethlehem ist überall – Krippensammlung Hillebrand“ die Sternsinger der katholischen Kirchgemeinde Seelze im Heimatmuseum Seelze (OT Letter), Im Sande 14, zu Gast. Im Anschluss daran, um 16.00 Uhr, lädt der Museumsverein für die Stadt Seelze e.V. zu einer Lesung mit Rainer Künnecke (Obentraut) ein. Er liest Geschichten für Erwachsene und Kinder von...