Anzeige

NDR Regional im Heimatmuseum Seelze

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze |

Noch Ortsteil Letter hat das Museum seinen Ausstellungsräume. Doch die Tage sind gezählt. Das Museum platzt aus allen Nähten. Die Objekte können nicht mehr vernünftig gelagert werden. So konnte die Chance ergriffen werde und in den "Alten Krug" nach Seelze zu ziehen.

So hat man also die Chance genutzt in Räume um ziehen zu können die erst mal größer waren als die Vorherigen und vom allem trockener. Was den Einzulagernden Gegenständen sehr zu gute kommt.

Die bevorstehenden Umzug hat das Fernsehteam vom NDR genutzt um einen Ausführlichen Bericht über das Museum und seine Aktivitäten zu berichten. So konnte man einen Schulklasse sehen in einem im Museum eingerichteten, altem Klassenzimmer. Oder der Vorsitzende des Museumsverein wurde in der Frisier- und Haarschneidestube rasiert.

Aber auch die "Zeitreisenden" waren vor Ort. Sie sind eine Freundes und Laienspieltruppen die mit Obentraut Seelzer Geschichte erlebbar machen...

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.