Anzeige

Künstlertreff im Heimatmuseum Seelze am 30. Juli 2017

Seelze OT Letter: Heimatmuseum Seelze | Seit 2007 haben in der Reihe „Kunst im Museum“ viele Künstlerinnen und Künstler ihre Werke im Heimatmuseum Seelze präsentiert.

„Kunst im Museum - Gegensätze“ ist die letzte Sonderausstellung im Heimatmuseum Seelze in Letter. Wir möchten diese Ausstellung zum Anlass nehmen und noch einmal zu einem Künstlertreff einladen.

Wann: 30. Juli 2017, ab 15.00 Uhr
Wo: Heimatmuseum Seelze, Im Sande 14, OT Letter

Wir freuen uns auf den Besuch der Künstlerinnen und Künstler, die die Ausstellungen in den vergangenen Jahren gestaltet haben und auf alle, die sich vielleicht an einer zukünftigen Ausstellung beteiligen möchten oder einfach noch einmal durch das Museum gehen möchten, bevor es im Oktober schließt, damit der Umzug in das neue Domizil 2018 vorbereitet werden kann.

Zeit für Veränderungen. Mit Wehmut verlassen wir das Heimatmuseum in Letter. Der Umzug in die neuen Räume im Alten Krug ist für den Museumsverein eine große Herausforderung, aber auch eine Chance Neues zu schaffen und zu präsentieren. Das können wir nur mit der Unterstützung vieler Freunde und Förderer schaffen.

Wir möchten schon jetzt darauf hinweisen, dass der 1. Oktober 2017 der letzte Öffnungstag des Heimatmuseum Seelze in Letter ist. Auch hierzu laden wir Sie schon jetzt herzlich ein.

An diesem Tag sind kleine Aktionen zu Gunsten des Museumsvereins geplant, denn bei allem ehrenamtlichen Engagement und möglicher Fördergelder wird der Inhalt der Vereinskasse für den Umzug bei weitem nicht ausreichen.

Das Heimatmuseum Seelze ist sonntags von 14.30 – 17.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei; Spenden sind sehr willkommen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.