Anzeige

Intern. Shanty-Festival Seelze.

Am 1. und 2. Juni ist es wieder soweit. 10 Seemanns-und Shantychören mit mehr als 400 Akteuren geben sich auf dem Rathausplatz in Seelze ein Stelldichein. Formationen aus Berlin und Gütersloh, Dangast, Verden, Rehburg, Schaumburg und Wunstorf sowie aus Bolzum und Hannover werden vom gastgebenden Shanty-Chor-Lohnde begrüßt. Sie alle werden die vielen 100 Zuhörer mit auf eine Reise über die sieben Weltmeere mitnehmen. Das internationale Flair wird am Samstag-Abend durch die Original brasilianische Sambashow SAMBA BONITO den Höhepunkt erreichen. 5 Frauen und Männer zeigen Samba in Perfektion auf der Bühne. Zahlreiche Medienvertreter haben ihr Erscheinen angekündigt. So werden alleine drei Fernsehsender von der Veranstaltung berichten und der lokale Radiosender Leinehertz106.5 wird an beiden Tagen vom Rathausplatz aus sein Programm senden. Interessierte können so einmal hinter die Kulissen von Radio und Fernsehen schauen.Der Eintrit ist frei und es gibt genügend Sitzplätze und ausreichend Verpflegung mit an Bord.
Weitere Infos unter www.shanty-Chor-Lohnde.de oder auf Facebook.
Bereits am 29. Mai gibt es eine Sondersendung auf Leinehertz 106.5 um 20:00 Uhr über dieses Festival. Dauer der Sendung 1 Stunde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.