Anzeige

Warum ist so oft eine Windmühle als Motiv auf den Spekulatius ?

typisches Spekulatius-Motiv: eine Windmühle
Die meisten Spekulatius-Motive haben einen Bezug zum Heiligen Nikolaus, etwa Schiffe und Reittiere.

Andere Spekulatius-Motive gehen allerdings nicht auf den Nikolaus zurück. Etwa die Windmühle, die sich in beinahe jeder Spekulatius-Packung versteckt. Das Gebäck hat seinen Ursprung in den heutigen Niederlanden. Die Menschen dort wollten wohl Abbildungen aus ihrem Land auf den Spekulatius bringen - etwa die in den Niederlanden häufigen Windmühlen.
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
11.350
Romi Romberg aus Berlin | 09.12.2019 | 00:46  
11.508
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 09.12.2019 | 09:21  
75.975
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 09.12.2019 | 12:02  
60.653
Werner Szramka aus Lehrte | 09.12.2019 | 13:35  
60.653
Werner Szramka aus Lehrte | 09.12.2019 | 13:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.