Anzeige

myheimat lebt von Beiträgen. Sie gleichen niedrig hängenden Früchten, die zum Verköstigen nah' !

. . . eine zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit, die mir schon seit Ewigkeit ins Auge sticht.
 . . . was kein myheimatler der nicht erst seit gestern mit Herz, Seele und Verstand bei der Sache ist, bestreiten wird.

Die allermeisten von uns
. . . der eine mehr der andere weniger . . . schreiben von der Not, der Tyrannei  - von Ärger, Freud und Seide. Von Neid, von Glück, von Liebelei  -  vom Tier im Wald und auf der Weide. 

Womit sich die Selbstverständlichkeit der 5 !!! Punkte
die dem Verfasser dieser lesenswerten Themen  für dessen nicht gescheute Mühe zufallen, eigentlich von selbst erklären sollte.

Doch die eine sich  euch nun aufdrängelnde Frage die nicht nur mir  nicht erst seit gestern unter den Nägeln brennen sollte, ist diese hier:

Was um alles in der Welt motiviert die Verfasser der Beiträge, ihre Beiträge zu schreiben ?

Meines Erachtens sind es die Kommentare. Immer dann wenn sie in der ihnen auf den Leib geschnittenen  Rolle als  ein ECHO !!!! dort anknüpfen, wo den Beiträgen die Worte ausgehen.

Mit anderen Worten: Allein und nur die Kommentare sind es, die den Schreibern der Beiträge jenen Motivationsschub !!!!!!! gewähren, ohne den es um ihre Lust und Liebe Beiträge zu schreiben, eher schlecht als recht bestellt wäre. 

 . . . was sich merkwürdigerweise  . . .  kann mich meiner Verwunderung nicht erwehren . . . in myheimats Chefetage  nicht herumgesprochen hat. Denn noch immer werden   Kommentare mit einer ins Auge stechenden Magerkost von einem halben Pünktchen abgespeist. Das  von mir auf heisser Flamme  angekochte Bild, hält es euch vor Augen.

Womit ich dem Leidwesen der  ungerechten !!!!! Punktezuteilung . . . auch von der ist hier die Rede . . .  einmal die Aufmerksamkeit geschenkt hätte, die auch um eure  Zuwendung nicht länger betteln sollte.

Würde mich sehr und mehr  freuen, wenn wir uns  zumindest in der Hinsicht einmal  einig wären. Denn was in unser aller Interesse einmal gesagt werden musste, ist hiermit gesagt.

LG vom daher hoffnungsvoll programmierten Rainer. Ungeachtet des heftigen Herzklopfens, das ich hier tief unten  nun verspüre !!! 

6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
32 Kommentare
688
Maarit Midair aus München | 31.05.2019 | 11:10  
7.719
Hannelore Schröder aus Sehnde | 31.05.2019 | 12:52  
72.803
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 31.05.2019 | 15:25  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 31.05.2019 | 16:17  
13.361
Nicole Käse aus Wunstorf | 31.05.2019 | 17:04  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 31.05.2019 | 17:32  
9.514
Romi Romberg aus Berlin | 31.05.2019 | 17:49  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 31.05.2019 | 18:06  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 31.05.2019 | 21:11  
18.622
Ralf Springer aus Aschersleben | 31.05.2019 | 22:21  
9.514
Romi Romberg aus Berlin | 31.05.2019 | 23:42  
18.622
Ralf Springer aus Aschersleben | 01.06.2019 | 00:46  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 01.06.2019 | 01:20  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 01.06.2019 | 01:40  
37.300
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 01.06.2019 | 18:34  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 01.06.2019 | 19:56  
13.361
Nicole Käse aus Wunstorf | 01.06.2019 | 21:01  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 01.06.2019 | 21:13  
13.361
Nicole Käse aus Wunstorf | 01.06.2019 | 21:24  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 02.06.2019 | 01:51  
13.361
Nicole Käse aus Wunstorf | 02.06.2019 | 16:06  
18.622
Ralf Springer aus Aschersleben | 02.06.2019 | 17:15  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 02.06.2019 | 19:47  
18.622
Ralf Springer aus Aschersleben | 02.06.2019 | 20:33  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 02.06.2019 | 20:37  
25.485
Kurt Battermann aus Burgdorf | 02.06.2019 | 23:01  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 02.06.2019 | 23:17  
2.536
Iris Alefelder aus Augsburg | 06.06.2019 | 22:09  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 07.06.2019 | 19:22  
3.359
Walter Schönheit aus Gräfenthal | 13.06.2019 | 14:34  
25.485
Kurt Battermann aus Burgdorf | 13.06.2019 | 19:54  
311
Rainer Bernhard aus Seelze | 17.06.2019 | 00:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.