Anzeige

Letteraner Brettspieler veranstalten ein Bohnanza Turnier

Einladung zum Turnier am Eingang des Kursana Domizils
Gestern fand im Kursana Domizil in Letter eine der diesjährigen Vorentscheidungen für die Bohnanza Meisterschaft statt. An vielen Orten in Deutschland werden diese Turniere abgehalten, aus denen dann jeweils drei Gewinner ermittelt werden, die am 10. November 2012 um die Deutsche Meisterschaft in Aschaffenburg antreten.
Bohnanza ist ein sehr erfolgreiches Kartenspiel aus dem Hause Amigo vom Erfolgsautor Uwe Rosenberg – schon seit 15 Jahren wird dies gespielt, inzwischen gibt es auch etliche Erweiterungen.
Im Restaurant des Kursana trafen sich 12 spielbegeisterte Bohanza Fans, die nun gegeneinander antraten. Zuerst gab es eine Vorrunde an 3 Tischen, davon kamen jeweils die beiden besten Spieler weiter. Nun wurde an 2 Tischen á 3 Personen gespielt um die Finalteilnehmer zu ermitteln. Am Ende tragen Katrin, Cora, Heike und ich im Finale gegeneinander an. Ein erbitterter Kampf um die Bohnen begann! Am Ende stand die Siegerin fest – ich selbst durfte mir die Urkunde überreichen! Den 2. Platz gewann Cora und den 3. dann Heike. Wir drei werden nun nach Aschaffenburg fahren und dort unser Können zeigen!
Während die ersten drei Plätze ausgespielt wurden, probierten die anderen ein neues Spiel aus, „Würfelmania“, auch von Amigo. Da gab es viel zu lachen und auch zu sehen. Sonst sitzen wir ja eher still an unseren Spieletischen, aber nun wurden auch Sit ups gemacht oder durch den Raum gelaufen.
Dann gab es noch eine Runde „Würfelbohnanza“ , der neueste Ableger der Bohnanza Spiele.
Nun war es endlich so weit, die Siegerehrung konnte stattfinden. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Deutsche Meisterschaft!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.