Anzeige

Letteraner Brettspieler richten das zweite 7-Wonders-Turnier aus

Die Sieger stehen fest: Dirk, Steffi und Stephan!
Am Freitag, den 23.8.2013 fand das zweite 7-Wonders Turnier im Restaurant des Kursana Domizils in Letter statt.

Das Spiel erhielt 2011 den Preis "Kennerspiel des Jahres" und erfreut sich großer Beliebtheit. Der Asmodee Verlag veranstaltet nun schon zum 2. Mal in Zusammenarbeit mit dem Ali Baba Spielclub ein großes Turnier.

Wir Letteraner Brettspieler konnten wieder eines der Vorrundenturniere ausrichten, das einzige in der Region Hannover.

So fanden sich 16 Spieler aus Nah und Fern ein um einen Sieger zu erspielen.

Da zwei „Neulinge“ sich spontan entschieden mitzumachen, erklärte Marc vorher das Spiel. So verzögerte sich der Beginn etwas, aber wir wollten jedem die Chance geben mitzumachen.

Dann wurden an drei Tischen jeweils vier Partien gespielt. So dauerte es eine Weile bis die Sieger feststanden. Aber gegen 23:30 Uhr konnten wir Dirk zum 1. Platz (42 Turnierpunkte) gratulieren. Steffi, die das Spiel erst vor kurzem gelernt hatte, erkämpfte sich mit 38 Turnierpunkten den 2. Platz und Stephan (34 TP) den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch! Insgesamt durften aber die ersten 7 Spieler einen Preis mit nach Hause nehmen! Da Martin zum ersten Mal ein so anspruchsvolles Spiel spielte und tapfer bis zum Ende durchhielt, bekam er für seinen letzten Platz dann aus dem Fundus des Spieleclubs auch noch ein Spiel.

Die beiden ersten Sieger dürfen am 2.11.2013 nach München fahren. Dort findet auf der Veranstaltung „Münchener Spielwies'n“ das Finale der Deutschen-7-Wonders-Meisterschaft statt. Leider kann Dirk nicht daran teilnehmen, so wird für ihn Stephan fahren.

Wir drücken Steffi und Stephan ganz doll die Daumen, dass sie auch dort einen Sieg erspielen können!
Zur Erinnerung: im letzten Jahr hat unser Spieler Thomas den Gesamtsieg eingefahren!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.