Anzeige

Jugendabteilung der Schützengesellschaft Letter beim Bowling

Die Jugendabteilung der Schützengesellschaft Letter beim Bowling in Garbsen.
Am vergangenen Mittwoch war die Jugendabteilung der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter zum Abschluss der Rundenwettkampf-Saison gemeinsam zum Bowling. Mit 17 Kindern und Jugendlichen sowie 5 Betreuern wurde auf der Bowlingbahn in Garbsen der Abschluss der erfolgreichen Saison gefeiert, in der viele Titel, Medaillen und Pokale errungen werden konnten. Mit viel Spaß stellten die Jugendlichen fest, dass es gar nicht so einfach ist, mit der Bowlingkugel die 10 Pins abzuräumen. Einig war sich die ganze Gruppe darin, diese Aktion bald zu wiederholen, weil alle viel Freude hatten und mit Eifer dabei waren.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 28.03.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.