Anzeige

DRK-Ortsverein Döteberg läutet die Sommerpause ein und ehrt Ilse Beismann

Ilse Beismann ist seit 70 Jahren Mitglied im DRK-Ortsverein Döteberg
Der DRK-Ortsverein Döteberg läutet jedes Jahr vor den Sommerferien die Sommerpause mit einem gemütlichen Grillabend ein. In diesem Jahr fand das Fest im Garten von Anne Wiggers statt, und da das Wetter wunderbar sommerlich war, blieben die Gäste bei heiterer Stimmung bis in den späten Abend hinein. Die erste Vorsitzende Friedlinde Volker nutzte die Gelegenheit, um Ilse Beismann für 70 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverein Döteberg zu ehren. Diese verriet ihr Geheimnis, wie man dieses Jubiläum erreichen kann: "Man muss früh genug in den Verein eintreten und alt genug werden". Charlotte Heering wurde an diesem Abend ebenfalls ein Blumenstrauß überreicht, verbunden mit einem herzlichen Dankeschön für die Leitung der Sitzgymnastikgruppe des DRK. Die ersten Termine des DRK-Ortsvereines nach den Sommerferien stehen auch schon fest. So werden sich die Mitglieder beim Überbringen der Königsscheiben des Schützenvereines Döteberg am 20.08.2011 sowie am Sommerfest der Vereine am 27.08.2011 beteiligen. Beim Sommerfest wird das DRK traditionsgemäß wieder für ein leckeres Kuchenbuffet sorgen und hofft auf regen Zuspruch auch aus den umliegenden Dörfern.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 04.08.2011
1 Kommentar
2.308
Ilse Bähr-Pinkerneil aus Seelze | 30.07.2011 | 15:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.