Anzeige

Der Adfc Neustadt Garbsen Seelze zeigt sich auch in Seelze wieder.

8
Andreas zeigt deutlich wo an Wege die von Radfahrern gern genutzt werden, die Zuwegung noch verbessert werden muß. Es ist nicht einzusehen warum gut ausgebaute Aufgänge vor Leitplanken enden und die Fahrräder dort umständlich herüber gehoben werden müssen.
An anderen Stellen sind es die Treppen selber, die dringend instand gesetzt werden müßten. Andreas Schulze (Ansprechpartner des ADFC in Seelze) fordert die Beteiligten daher dringen auf sich an einen Tisch zu setzen und die Aufgabenverteilung und Zuständigkeit für dieses dringenden Arbeiten zu Ķlären.
Die Leinezeitung berichtet dazu heute (27.08.14):
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
5.037
Andreas Schulze aus Seelze | 27.08.2014 | 05:32  
56.312
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.08.2014 | 17:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.