Anzeige

Alters-und Ehrenabteilung besucht Feuerwache Seelze

Bei ihrem letzten Treffen unternahm die Alters-und Ehrenabteilung der OF Lohnde eine Radtour entlang des Mittellandkanals zur Feuerwache Seelze. Hier  wurde den Alterskameraden die neue Einsatzdrohne der OF Seelze durch die Einsatzkräfte Kam. Horst Natho und Kam. Martin Arndt vorgeführt. Bedient wird das Gerät durch zwei Feuerwehrleute, die jeweils die Drohne und die eigebaute Kamera steuern. Zusätzlich kann die normale Kamera durch eine Wärmebildkamera ausgetauscht werden, um verletzte Personen oder versteckte Glutnester zu orten. Dieses Gerät ist ein wichtiger Bestandteil zur modernen Brandbekämpfung und  Menschenrettung. Der Leiter der Alters-und Ehrenabteilung der OF Lohnde Karl-Heinz Hengstmann dankte den beiden Kameraden aus Seelze für ihre Vorführung und übergab ihnen einen  Obolus für die Kameradschaftskasse. Anschließend wurde noch in der "Alten Kastanie" bei einem Essen über feuerwehrtechnische Dinge diskutiert. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.