Anzeige

Auswärtssieg für die Royals bei den Erkner Razorbacks - Berlin Bullets nächster Gegner am 18. August -- SPIEL wurde wieder abgesagt!!

Die Potsdam Royals. (Foto: Gerhard Pohl)
Schwielowsee: Sportplatz | Weiter auf Erfolgskurs sind die Potsdam Royals. Im schweren Auswärtsspiel gegen die Erkner Razorbacks setzte sich das Team von Trainer Michael Vogt, der diesmal auf etliche Akteure verzichten musste, am Ende verdient mit 34:13 durch.

Zum Auftakt des Vergleiches machten sich in Sachen Spielfluss die zahlreichen Positionsveränderungen bemerkbar, was die Gastgeber nutzten und so lagen die Königlichen am Ende der ersten Halbzeit 8:13 im Hintertreffen.

Mit dem Wiederanpfiff änderte sich das Geschehen, nachdem die Royals einige Umstellungen vorgenommen hatten, grundlegend. Potsdam hatte jetzt das Geschehen auf dem gegnerischen Platz fest in der Hand und das konnte auch zählbar umgesetzt werden. Vier Touchdowns durch Robert Röbel, Thore Wetzel sowie Kevin Raupach und zwei Extrapunkte von Patrick Felber machten dann auch sichtbar den Unterschied der beiden Teams deutlich.

Durch diesen Erfolg führen die Potsdam Royals weiter ohne Verlustpunkte die Tabelle in der Oberliga-Ost vor den Radebeul Suburbian Foxes an und stehen bei noch drei ausstehenden Spielen unmittelbar vor dem Meisterschaftsgewinn in der Oberliga-Ost.

Dieser könnte bereits vorzeitig den Potsdam Royals am kommenden Sonntag gelingen. Denn da wird auf dem Sportplatz in Geltow, um 16.00Uhr, der in Juni ausgefallene Fight gegen die Berlin Bullets nachgeholt. Das Vogtteam läuft hier als klarer Favorit auf, denn bereits in der Hinrunde behielt man in der Hauptstadt deutlich mit 42:0 die Oberhand. Ein ähnliches Ergebnis sollte wieder möglich sein, was dann die vorzeitige Meisterschaft in der Oberliga-Ost bedeuten würde. In der Tabelle hätten die Königlichen dann vier Punkte auf den Verfolger Radebeul, bei noch zwei ausstehenden Pflichtspielen Vorsprung.

Das große Saisonfinale ist am 21. September auf eigenem Platz in Geltow und da empfangen die Potsdam Royals die Chemnitz Crusaders.

SPIELABSAGE:

Dieses Nachholespiel wurde erneut kurzfristig von den Berlin Bullets abgesagt!!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.