Anzeige

Rund um Grafenaschau ist die Natur zu Hause

Abendidylle am Ortsrand von Grafenaschau
Schwaigen: Grafenaschau |

Der kleine Ort Grafenaschau (Gemeinde Schwaigen) liegt am Rand des Murnauer Moos und zu Füßen des Hörnle (Rundweg zum Hinteren Hörnle 4 bis 5 Stunden).

Außer Natur pur gibt es im Ort außer einem sehr empfehlenswerten Café keinerlei Einkaufsmöglichkeit oder Gasthof. Die nächsten Gelegenheiten sind Murnau oder Bad Kohlgrub mit jeweils 12 km Entfernung.
Wer die Natur liebt, ist hier aber richtig aufgehoben. Ein Abendspaziergang am Ortsrand entlang oder am Lindenbach ist ein Genuss und garantiert einen erholsamen Schlaf. An einem Regentag hatten wir uns für den nur 4 km langen Schweigrohr-Rundweg entschieden. Den alpinen Blütenschönheiten schien es im Regen besonders gut zu gehen, sie leuchteten aus den üppigen Wiesen nur so hervor.
Hier geht es auf das Hörnle: http://www.myheimat.de/bad-kohlgrub/natur/auf-dem-...
und hier geht es ins Murnauer Moos: http://www.myheimat.de/murnau/natur/der-murnauer-m...
1 6
7
3 6
5
1 8
2
9
8
4 6
6
4
9
7
2
6
6
6
4
1 7
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
60.067
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 07.11.2014 | 06:22  
67.055
Axel Haack aus Freilassing | 07.11.2014 | 10:11  
20.777
Ritva Partanen aus Wennigsen | 07.11.2014 | 14:32  
10.313
Nicole Käse aus Wunstorf | 07.11.2014 | 16:39  
63.448
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 07.11.2014 | 21:31  
27.696
Shima Mahi aus Langenhagen | 07.11.2014 | 21:45  
28.185
Gundu la aus Mannheim | 07.11.2014 | 22:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.