Anzeige

Neue Gürtelgrade in der Abteilung Taekwondo / Allkampf-Jitsu

Am 24.03. legten der Abteilung bei einer gemeinsamen Farbgurtprüfung des TSV Schwabmünchen (7 Sportler/innen) den SV Untermeitingen (23 Sportlerin/innen) und der Kampfsportschule Kaufbeuren (3 Sportler) insgesamt 33 Prüflingen, unter den Augen der Prüfer Friedrich Kosak (7. Dan Allkampf), Thomas Heiß (jeweils 5. Dan Taekwondo und Allkampf-Jitsu) sowie Jürgen Löhning (jeweils 3. Dan Taekwondo und Allkampf-Jitsu) erfolgreich ihre Prüfung zum neuen Gürtelgrad ab.
Für den TSV Schwabmünchen im Allkampf Jitsu:
Cornelia Hauth zum Gelbgurt und Raphael Götzfried zum Gelborangegurt.
Im Taekwondo:
Christine Landherr, Christina Geiger, Milena Rohleder und Florian Geiger zum Weißgelbgurt sowie Jana Heiß zum Blaugurt. Gleichzeitig war Jana Prüfungsbeste im Taekwondo.
Es gratulieren zu den tollen Leitungen und somit zum erfolgreichen Bestehen die Trainer und Funktionäre der Abteilung.

Weitere Bilder und Infos unter:
www.kampfsport-schwabmuenchen.de
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin schwabmünchner | Erschienen am 20.04.2012
1 Kommentar
16.957
Petra Kinzer aus Meitingen | 03.04.2012 | 23:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.