Anzeige

Großer Erfolg auf nationaler Ebene

Barbara Eschenlohr steht ganz oben auf dem Treppchen! Fotograf: Hubert Baur
Schwabmünchen: Abteilung Judo | Für Barbara Eschenlohr vom TSV Schwabmünchen stand am 26.11. ein großer Termin im Kalender: Die Deutsche Pokalmeisterschaft. Die 200 km Entfernung zum Wettkampfort (Kirchberg an der Murr) hielten die Barbara nicht davon ab pünktlich auf der Matte zu stehen und komplett abzuräumen.

In ihrer Gewichtsklasse (+78kg) kämpfte sie vier Kämpfe, welche alle vor ablaufen der Kampfzeit von der Schwabmünchnerin gewonnen wurden. Im Finale zeigte sie einen Seio-Nage (Schulterwurf) mit anschließendem Haltegriff und wurde für all ihre überragenden Leistungen an diesem Kampftag mit dem 1. Platz belohnt.

Die Schwabmünchnerin hat sich als Deutsche Pokalmeisterin auch für die Deutschen Meisterschaften in Duisburg im Januar qualifiziert.
Alle Trainer, Betreuer und Mitglieder der Abteilung Judo sind stolz auf diese Leistung und drücken die Daumen für die nächste Runde.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.