Anzeige

11. Landkreismeisterschaften im traditionellen Allkampf-Jitsu und 5. Landkreismeisterschaft im Allkampf-Fight.

Am 20.05. war die Abteilung Allkampf / Taekwondo des TSV Schwabmünchen Ausrichter der 11. Landkreismeisterschaften im traditionellen Allkampf-Jitsu und 5. Landkreismeisterschaft im Allkampf-Fight. Unter den 109 Starter/innen waren auch 16 vom TSV Schwabmünchen sowie eine Synchron-Mannschaft, und gingen mit 21 Starts ins Rennen.
Landkreismeister im traditionellen Allkampf kann nur werden wer in den Kategorien Form und Kombination, Technik/Selbstverteidigung sowie Bruchtest besteht und eine konstante Leistung ablegt. Während es im Fight um Sieg oder Niederlage des Kampfes geht. Landkreismeister ist wer am Ende aller Kämpfe ungeschlagen aus seinen Kämpfen geht.

Weitere Bilder und Infos unter:
http://www.kampfsport-schwabmuenchen.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.