Anzeige

Rund um den Schliersee

Bahnhof Schliersee
Eine wunderschöne Wanderung zu jeder Jahreszeit ist der 7,5 km lange Rundweg um den Schliersee.
Vom Bahnhof Schliersee aus, an dem reichlich Parkplätze zur Verfügung stehen, führt der Wanderweg in westlicher Richtung auf dem Kurweg über die Schlierachbrücke. Nach einer kleinen Wegstrecke durch ein Wäldchen kann man auf einer idyllischen Bank den Ausblick auf saftige Wiesen und bei guter Wetterlage auf ein herrliches Bergpanorama genießen.
Nun geht es hinunter zum See. Auf dem nun folgenden Baumerlebnisweg erfährt man auf 19 Holz-Übersichtstafeln Wissenswertes über Bäume und Sträucher!
Für Kinder gibt es am Westufer des Sees einen 500 Meter langen Erlebnispfad, der viele Attraktionen bietet, unter anderem einen Barfußpfad und einen 170 Jahre altes Baumsegment, bei dem man anhand der Jahresringe eine kleine Geschichtsstunde erhält.

Von hier aus kann man auch die Burgruine Hohenwaldeck bewundern oder einen Blick auf die Schlierseer Kirche St. Sixtus werfen, die sich aus dieser Perspektive wie ein Motiv für eine Urlaubskarte präsentiert. Am Südufer kann man bei den malerischen Bootshäusern von Fischhausen noch eine kleine Rast einlegen, bevor man sich wieder auf den Weg Richtung Schliersee macht.
2
1
3
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
2.974
Urte Langer aus Olching | 05.04.2013 | 18:53  
19.021
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 05.04.2013 | 19:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.