Anzeige

Der Star

Bild: Günter Presnitz
Der Star ist der Vogel des Jahres 2018.

Bald werden die ersten Stare aus ihrem Winterquartier zurückkommen, so sie nicht schon hier überwintert haben, was immer häufiger vorkommt.
Mit einer Körpergröße von ca. 20 cm und einem Gewicht von 75 bis 90 g ist der „Gemeine Star“ ( Sturnus vulgaris) etwas kleiner als die Amsel. Die Lebenserwartung der Stare beträgt ca. 3 Jahre.
Weibchen und Männchen unterscheiden sich kaum, die schwarzen Federn schimmern grün bis violett, die weißen Federspitzen verleihen dem Star ein gepunktetes Äußeres.
Die Nahrung des Stars ist abhängig von den Jahreszeiten, im Frühjahr stehen Kleintiere aus dem Boden auf dem Speiseplan. Im Sommer und Herbst schätzen Stare zusätzlich Früchte und Beeren.

Nach erfolgter Partnerwerbung legt das Starenweibchen bis zu acht Eier in ein Nest, das sich meist in Nistkästen aber auch in Baumhöhlen befindet.
Nach nur etwa zwölf Tagen schlüpfen die Küken und verlassen bereits drei Wochen später das Nest!
Trotz aller Anpassungsfähigkeiten nimmt die Zahl der Brutpaare stetig ab, vermutlich weil die Brutplätze rar werden.
In Deutschland wird der Star seit 2015 in der Roten Liste als „gefährdet“ geführt.
25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
1.322
Karl-Heinz Weisert aus Heitersheim | 02.03.2018 | 21:19  
22.886
B. Σr aus Aystetten | 02.03.2018 | 21:56  
22.886
B. Σr aus Aystetten | 02.03.2018 | 21:56  
30.081
Silvia B. aus Neusäß | 02.03.2018 | 22:03  
1.627
Dieter Elmer aus Bobingen | 03.03.2018 | 12:42  
26.034
Carmen L. aus Pattensen | 03.03.2018 | 18:42  
11.351
Ralf Springer aus Aschersleben | 03.03.2018 | 20:27  
20.070
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 03.03.2018 | 20:36  
11.821
Nicole Käse aus Wunstorf | 03.03.2018 | 21:10  
20.070
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 04.03.2018 | 18:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.