Anzeige

Gedanken zum November

Graue Nebel düster steigend
decken alle Farben zu.
Und die Bäume stehen schweigend,
harren ihrer Winterruh,
strecken ihre kahlen Zweige
in den Himmel grauverhangen.
Trauernd geht der Tag zur Neige,
da der goldne Herbst vergangen.

(Ursula Sykora)
0
3 Kommentare
10.338
Nicole Käse aus Wunstorf | 14.11.2013 | 16:57  
28.282
Gundu la aus Mannheim | 14.11.2013 | 23:16  
9.171
Wunibald Wörle aus Eresing | 15.11.2013 | 19:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.