Anzeige

Gedanke zum "Internationalen Tag des Kinderbuches" am 2. April

„Ja, das grenzenloseste aller Abenteuer der Kindheit, das war das Leseabenteuer. Für mich begann es, als ich zum erstenmal ein eigenes Buch bekam und mich da hineinschnupperte. In diesem Augenblick erwachte mein Lesehunger, und ein besseres Geschenk hat das Leben mir nicht beschert.“

(Astrid Lindgren)
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentare
48.639
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 02.04.2018 | 19:12  
14.764
Margit A. aus Korbach | 02.04.2018 | 19:18  
48.639
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 02.04.2018 | 19:27  
14.764
Margit A. aus Korbach | 02.04.2018 | 19:42  
20.122
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 02.04.2018 | 19:54  
14.764
Margit A. aus Korbach | 02.04.2018 | 20:06  
20.122
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 02.04.2018 | 20:12  
8.166
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 02.04.2018 | 20:25  
20.122
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 02.04.2018 | 20:33  
14.764
Margit A. aus Korbach | 02.04.2018 | 20:36  
30.099
Silvia B. aus Neusäß | 02.04.2018 | 22:02  
11.413
Ralf Springer aus Aschersleben | 02.04.2018 | 22:05  
36
anne harbig aus Augsburg | 02.04.2018 | 22:24  
23.666
Katja W. aus Langenhagen | 03.04.2018 | 16:40  
20.122
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 03.04.2018 | 20:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.