Anzeige

Gedanke zu "Rapsfeld"

Bild: Günter Presnitz
Das Rapsfeld bis zum Horizont
hellgolden flimmernd, leuchtenblond
sich in der Maiensonne wiegt;
Die Luft schwer duftend drüber liegt
und hoch sich übers weite Land
tief seidenblau der Himmel spannt
mit weißen Wolken im Gewand:
Ein Meisterwerk aus Schöpfershand.

(Brunhild Schuckart in ihrer dreiteiligen Gedichtbandreihe „Im Jahreskreis“)
25
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
16.687
Romi Romberg aus Berlin | 14.05.2021 | 01:49  
21.397
Angelika Seidel aus Laatzen | 14.05.2021 | 07:31  
35.817
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 17.05.2021 | 21:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.