Anzeige

Eröffnung des Schwabmünchner Stadtplatzes und Stadtgartens

Nach den Ansprachen von Bürgermeister Lorenz Müller, Landschaftsarchitekt Baldauf, Landrat Sailer und Regierungspräsident Scheufele und der Segnung durch die Pfarrer Ammich und Agnethler konnte das „Neue Herz“ Schwabmünchens zu schlagen beginnen.



Weit über tausend Besucher hatten sich rund um den neuen Stadtplatz versammelt, um den feierlichen Klängen der Jugend- und Stadtmusikkapelle Schwabmünchen zu lauschen, die das Programm feierlich umrahmte, und den gelben und blauen Luftballonen, übrigens die Farben der Stadt Schwabmünchen, nachzuschauen, die zahlreich in den weiß-blauen Himmel emporstiegen.
Um 17.20 Uhr war dann auch endlich der große Augenblick gekommen und nach dreimaligem „Wasser marsch“ wurde offiziell das neue und gespannt erwartete Wasserspiel gestartet.
Nach einer kleinen Schrecksekunde spritzten nacheinander elf senkrechte, nachts von farbigen LED´S beleuchtete Wasserfontänen und drei Wasserbögen ihr erfrischendes Nass über den in strahlendes Sonnenlicht getauchten Stadtplatz, natürlich sehr zur Freude der Kinder, die sofort die erfrischende Abkühlung in Anspruch nahmen.
Inzwischen wehten auch von der Bühne im Stadtgarten die ersten fetzigen Töne der Band „Solid Age“ herauf und damit wurde das Stiefkind unter den Grünanlagen aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Schnell hatte sich der wunderschön angelegte Stadtgarten mit lachenden und freudestrahlenden Menschen gefüllt, auch die Kinder setzten ihre Wasserplanschereien im neugestalteten Wasserlauf fort.
Um den Auftritt der Schwabmünchner Showtanzgruppe „Tanzsucht“ nicht zu verpassen, hieß es dann wieder zum Stadtplatz hinauf zu flanieren. Mit ihrem gelungenen Auftritt „Auf hoher See“ begeisterten die hübschen jungen Damen das Publikum, das sich vom Rhythmus der Musik mitreißen ließ.
Atemberaubende Akrobatik wurde im Anschluss daran von den Landsberger Starlights Cheerleaders geboten. Die Leistung der jungen Mädels wurde mit großem Applaus honoriert.
Auf der Bühne im Stadtgarten gaben im Laufe des Abends auch noch die Partyband „Cocktail“ und die „Simon & Garfunkel Revival Band“ Kostproben ihres Könnens. Ein erneuter Auftritt der Gruppe Tanzsucht verbreitete zu vorgerückter Stunde brasilianisches Feeling. Den krönenden Abschluss des Festtages bildete ein großes Brillantfeuerwerk.

Neben diesen Highlights wurde auch viel Spaß für Kids geboten, die Geschäfte Schwabmünchen warteten mit vielen attraktiven Aktionen auf und natürlich wurde auch für´s leibliche Wohl bestens gesorgt.

Nach dieser rundum gelungenen Veranstaltung können die Schwabmünchner nun von ihrer Wohlfühl-Oase im Herzen der Stadt Besitz ergreifen.
0
2 Kommentare
3.681
Heinz Barisch aus Bobingen | 23.07.2013 | 12:30  
564
Hilde Reiter aus Schwabmünchen | 25.07.2013 | 09:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.