offline

Petra Bergermann

Petra Bergermann
206
myheimat ist: Schwabach
206 Punkte | registriert seit 16.02.2010
Beiträge: 18 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 6
Folgt: 1 Gefolgt von: 2

Bedingungsloses Grundeinkommen - Geld für Alle? Für jeden? Bedingungslos? 1

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 20.09.2011 | 262 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Bedingungsloses Grundeinkommen - Geld für Alle? Für jeden? Bedingungslos? Ist das ein Sozialpolitische Irrweg, ein Hirngespinst oder ein gesellschaftspolitscher Durchbruch, Quantensprung und die Lösung vielfältiger Probleme? Diese Woche ist die 4.Internationale Woche des Grundeinkommens. Der Verein Regio-Mark e.V. und die Solidarwerkstatt Roth-Schwabach nehmen dies zum Anlaß, den...

Facebook und andere Social Networks, Wie man auf diesem Wege mit Freunden Kontakt hält und Interessen befördert

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 12.06.2011 | 313 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Der Verein Regio-Mark e.V lädt ein zu einem Vortrag über Facebook und andere Social Networks Wie man auf diesem Wege mit Freunden Kontakt hält und Interessen befördert Geschichte, Gefahren, Datenschutz, Handhabung, Zukunft Sie erhalten Informationen, wie Sie Facebook und andere Social Networks für Ihre Zwecke kompetent, sicher und zielführend benutzen können. Die Referentin ist Frau Stella (Lulu)...

Petitionstreffen und Buchvorstellung: MAEVA! von Dirk C. Fleck 1

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Nürnberg | am 17.04.2011 | 353 mal gelesen

Nürnberg: Gasthaus zur Waldschänke | Samstag 23. April 2011; 17 Uhr Ort: Waldschänke - FrankenStr. 199 - 30461 Nürnberg Buchvorstellung: MAEVA von Dirk C. Fleck Dirk C. Fleck liest aus seinem Werk Ihre Anmeldung bitte an: Zum Buch: "Im Angesicht der globalen Öko-Krise wird Maeva zur Hoffnungsträgerin für Millionen. Zusammen mit Cording, dem Computer-Genie Steve und dem Rest ihres kleinen Teams begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise um den...

Tauschring-Grünudng in Schwabach!

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 17.04.2011 | 711 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Dienstag 19. April 2011; 20 Uhr Ort: Weißes Lamm, Königsplatz 33, 91126 Schwabach Tauschringe Ideensammlung für die Gründung eines Tauschringes in Schwabach Referenten: Herr Heinrich Haussmann, Autor des Josephspfennig; Mitglieder des REGIO-MARK e.V. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! der Vorstand des Vereins Regio-Mark e.V.

Vortrag: Wie gründe ich einen Tauschring?

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 24.03.2011 | 428 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Der Verein Regio-Mark e.V. lädt zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung mit Heinrich Haussmann ein, dem Autor der "Geschichte vom Josephspfennig". Er wird einen Vortrag über die Gründung von Tauschringen halten.

Studium Generale: Wissens-Orchidee blüht in Schwabach

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 18.03.2011 | 183 mal gelesen

In Schwabach blüht, fast im Verborgenen, eine kostbare Orchidee: Das Studium Generale der Volkshochschule. Das Sprichwort "Was Häns'chen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr" wird hier jeden Mittwochabend um 19:00 Uhr im Medienraum der VHS neben der Stadtbibliothek als falsches Vorurteil entlarvt. Kursleiter Dr. Jürgen Sandweg, Lehrer aus Leidenschaft und Philosoph, eröffnet seinen Schülern neue Horizonte des Wissens. Dabei...

Filmabend: Der Goldschmied Fabian - warum immer und überall Geld fehlt!

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 13.01.2011 | 240 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Der Verein Regio-Mark e.V. lädt alle Schwabacher, die sich für die Geschichte und Gegenwart unseres Geldes interessieren, zu einem öffentlichen Filmabend ein. Der Eintritt ist frei! Dienstag, 18.1.2011 im Gasthaus Lamm, 20:00 Uhr Goldschmied Fabian, Gib mir die Welt plus 5% (warum immer und überall Geld fehlt!) Zeichentrickfilm mit anschliessender Diskussion

NachdenkerInnen-Stammtisch Schwabach: Unsere Altersversorgung

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 17.09.2010 | 230 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Der NachdenkerInnen-Stammtisch Schwabach lädt ein: 21. September 2010, 19:00 Uhr im Gasthaus Weisses Lamm, Königsplatz in Schwabach, Nebenzimmer Thema: : Unsere Altersversorgung, Geschichte und aktuelle Entwicklungen, Folgerungen daraus für die jeweils eigene persönliche Altersversorgung Rentenklau Riesterrente

Regiogeld, Vorteile und Nutzen

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 20.06.2010 | 337 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Liebe Interessenten und Freunde des Regiogeldes, für den Stammtisch am kommenden Dienstag, 22. Juni, wird Eckhard Göll einen Vortrag über Regiogeld für die Information der Bevölkerung anbieten. Besonderer Schwerpunkt werden die Vorteile bzw. der Nutzen des Regiogeldes im Vergleich zum Euro sein. Ort: Gasthaus Weißes Lamm, Königsplatz 33 in Schwabach Uhrzeit: 20 Uhr Der Eintritt ist frei! Bitte weisen Sie auch...

Einladung zum NachdenkerInnen-Gesprächskreis am 15.6.2010

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 07.06.2010 | 201 mal gelesen

Schwabach: Gasthaus Wilhelm Tell | NachdenkerInnen-Gesprächskreis Schwabach Das Diskussionsthema: 1. Warum müssen wir das Euro-Land Griechenland "retten" und wem kommt das zur Rettung aufgewendete Geld eigentlich zugute? (das erste Rettungspaket, ca. 22 Millkiarden EURO) damit steht im Zusammenhang: 2. Warum müssen wir wenige Tage später weitere 120 Milliarden EURO verbürgen? (das zweite Rettungspaket) sowie: 3. Der Bundeshaushalt 2011

Vortrag "Wie entsteht unser Geld?"

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 06.06.2010 | 303 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Der Verein Regio-Mark e.V. setzt seine Vortragsreihe über Regiogeld am kommenden Dienstag (8. Juni, 20:00 Uhr im Gasthaus Weißes Lamm, Königsplatz 33 in Schwabach) fort. Nachdem es in den vergangenen Wochen um die Themen "Konzept des Regiogeldes", "Der philosophische Hintergrund des Regiogeldes" sowie um "Vor- und Nachteile des Regiogeldes ging" lautet das Thema der nächsten Veranstaltung "Wie entsteht unser Geld? Wo...

Geld und Währung, Veranstaltungsreihe in Schwabach

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 06.06.2010 | 206 mal gelesen

Der Verein Regio-Mark e.V. setzt seine Vortragsreihe über Regiogeld am kommenden Dienstag (8. Juni, 20:00 Uhr im Gasthaus Weißes Lamm, Königsplatz 33 in Schwabach) fort. Nachdem es in den vergangenen Wochen um die Themen "Konzept des Regiogeldes", "Der philosophische Hintergrund des Regiogeldes" sowie um "Vor- und Nachteile des Regiogeldes ging" lautet das Thema der nächsten Veranstaltung "Wie entsteht unser Geld? Wo...

Regiogeld-Vorträge in Schwabach

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 16.05.2010 | 306 mal gelesen

Schwabach: Weisses Lamm | Der Verein Regio-Mark e.V. lädt seine Mitglieder und alle Interessierten, die aktiv an der Gestaltung und Einführung von Regiogeld in Schwabach mitwirken wollen, zu einer Vortragsreihe ein. Ziel der Veranstaltungen ist es, einzelne Themen vertiefend zu behandeln. Die Inhalte: Am 18. Mai "Der philosophischen Hintergrund des Regiogeldes" Folgende Fragen werden thematisiert: Was ist Geld? Wie entsteht Geld? Welches...

Das attac-Bankentribunal: Informations- und Diskussionsveranstaltung 1

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 12.05.2010 | 139 mal gelesen

Schwabach: Gasthaus Wilhelm Tell | Der Gesprächskreis der Schwabacher Nachdenkseiten.de-Leser lädt ein zur Informations- und Diskussionsveranstaltung zum attac-Bankentribunal in Berlin 9.-11. April 2010

Deutschland: Bestandsaufnahme für ein Land in der Entwicklung zum Entwicklungsland 2

Petra Bergermann
Petra Bergermann | Schwabach | am 21.04.2010 | 160 mal gelesen

Armut ist auch eine Auswirkung der jeweiligen Kultur. Sie kann entwicklungsfördernd oder entwicklungshemmend sein. Seit Jahren erleben wir, dass die Armut in Deutschland zunimmt. Wie unsere eigene Kultur uns diese Schädigung einträgt, kann man sehen, wenn man an unser Land die gleichen Maßstäbe anlegt, wie an ein Entwicklungsland. Dann entsteht "Das Profil Deutschlands" aus ungewohnter Perspektive. Sehen Sie hier, wie wir uns...