Anzeige

Geld und Währung, Veranstaltungsreihe in Schwabach

Der Verein Regio-Mark e.V. setzt seine Vortragsreihe über Regiogeld am kommenden Dienstag (8. Juni, 20:00 Uhr im Gasthaus Weißes Lamm, Königsplatz 33 in Schwabach) fort. Nachdem es in den vergangenen Wochen um die Themen "Konzept des Regiogeldes", "Der philosophische Hintergrund des Regiogeldes" sowie um "Vor- und Nachteile des Regiogeldes ging" lautet das Thema der nächsten Veranstaltung

"Wie entsteht unser Geld? Wo kommt es her? Warum führt die heutige Art der Geldschöpfung zu einer Verschuldungsspirale und zu permanenten Krisen?"

Die Regiogeld-Aktiven intensivieren satzungsgemäß ihre Bemühungen, das Wissen über unser Wirtschaftssystem und alternative Gestaltungsmöglichkeiten zu verbreiten. Dazu werden an jedem zweiten und vierten Dienstag im Weißen Lamm interessante Vorträge angeboten. Zukünftige Themen sind unter anderem: "Tauschringe und Zeitbanken" sowie "Bürgergeld-Modelle weltweit"

Alle Bürger aus Schwabach und Umgebung sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.