Anzeige

Sportlerehrung durch die Stadt Schrobenhausen

Die geehrten
Die Stadt Schrobenhausen führt im Jahre 2009 wieder eine Sportlerehrung für verdiente Sportler und Funktionäre, die sich um den Sport außerordentlich verdient gemacht haben. Insgesamt wurde eine Geoldmedallie, drei Silbemedallien und sieben Ehrenurkunden vergeben. Für den ACO Schrobenhausen gab es gleich zwei Ehrungen. Franz Bock erhielt die Sportmedallie in Gold für den dritten Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Masters 2008 im Gewichtheben sowie den ersten Platz bei den Bayerischen Meisterschaften im Gewichtheben. Florian Schuster erhielt die Jugend-Silber-Medallie für den vierten Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken, den Bayerischen Meistertitel im Kreuzheben, den Bayerischen Vizemeistertitel im Kraftdreikampf sowie als Bayrischer Rekordhalter im Einzelkreuzheben der Jugend. Alles Titel wurden im Jahre 2008 erkämpft. Selbstverständlich durften sich alle geehrten ins Goldene Buch der Stadt Schrobenhausen eintragen. Um den 2 ACO-Mitgliedern zu gratulieren waren natürlich weitere Vereinsmitglieder erschienen. Um nur einige zu nennen: Xaver Fischer, der die Fotos für die Vereinschronik erstellte, Alfred Hoyer als Kampfrichter und Betreuer und Vereinsvorsitzender Andreas Stegmeir. Ebenso geehrte wurden Wolfgang Burkhard von den Königlich Priviligierten Feuerschützen, Dietmar Brosi vom SC Mühlrie, Sandra Rauch vom SC Mühlried, Manfred Höfner vom SSV Schrobenhausen, Walter Siegert vom SSV Schrobenhausen, Theo Lang vom SSV Schrobenhausen, Siegfried Schmucker als Sportabzeichenorginisator, Helmut Stefan vom MTV Schrobenhausen und Franz Malata von der DJK Sandizell
Neben den ACO-Hebern
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Stadtmagazin Schrobenhausen | Erschienen am 13.05.2009
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Stadtmagazin Schrobenhausen | Erschienen am 30.12.2009
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.