Anzeige

Schrobenhausener Gewichtheber starten in die neue Saison

Abdullah Eraslan
Nach nun mehr als dreijähriger Pause kann der Athletik Club Olympia Schrobenhausen heuer in der Saison 2008/2009 wieder eine Mannschaft im Gewichtheben stellen. Gestartet wird in der Bezirksliga Oberbayern und gegen acht andere Mannschaften aus Schwaben und Oberbayern angetreten. Zum Schrobenhausener Kader gehören heuer zwei Neulinge, Florian Schuster und Franz-Xaver Raba sowie vier „alte Hasen“ des ACO: Michael Walter, Abdullah Eraslan, Alexander Aschenbrenner und Petr Stanislav. Als Ersatzheber fungiert Mathias Maurer. Für Petr Stanislav ist dies sein erster Einsatz bei den Schrobenhausenern seit 1999. Er ist tschechischer Nationalheber und wurde heuer auf den Europameisterschaften der Senioren achter und beendet die Europameisterschaften der Masters 2008 mit dem Europameistertitel. Mit dieser Mannschaft hofft der ACO unter den Top 3 die Saison abschließen zu können. Es finden drei Mannschaftskämfe in Schrobenhausen und drei auswärts statt. Die Zuschauer können diese selbstverständlich kostenlos besuchen und die ACO-Heber unterstützen. Beginn aller Heimkämpfe ist um 19.00 Uhr in der Dreifachturnhalle in Schrobenhausen. Folgende Termine wurden angesetzt: 10.01.2009 Schrobenhausen geben Hebergemeinschaft ESV/TSG Augsburg, 24.01.2009 Auswärtskampf in Ingolstadt gegen Ingolstadt und gegen Freimann, 14.02.2009 Auswärtskampf in Forstenried, 07.03.2009 Heimkampf gegen Raubling, 14.03.2009 Heimkampf gegen Dachau und 21.03.2009 Auswärtskampf in Kolbermoor gegen Kolbermoor und gegen Neuaubing 2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.