Anzeige

ACO-Heber erfolgreich auf oberbayrischer Meisterschaft

Josef Brucklachner
Am Samstag den 26.03.2011 fanden in Freimann die oberbayrischen Meisterschaften im Gewichtheben 2011 statt. Für den Athletik Club Olympia Schrobenhausen waren zwei Heber an den start gegangen. Simone Prüfer startete bei den A-Jugendlichen Gewichtheberinnen. Leider hatte Sie einen nicht ganz so guten Tag erwischt und hat im Reißen und im Stoßen nur jeweils Ihre Anfangsversuche in die Wertung bringen können. Somit blieb Sie unter Ihrer normalen Leistung mit 40 Kg im Reißen und 55 Kg im Stoßen. Doch mit Ihrem Zweikampfergebnis von 95,0 Kg konnte sie sich den Meistertitel doch noch erkämpfen. Josef Brucklachner hatte einen besseren Tag erwischt. Er begann im Reißen mit 60,0 Kg und konnte sich noch auf 65,0 Kg steigern. Im Stoßen lief alles bestens. Er begann mit 80,0 Kg und steigerte sich über 85,0 Kg auf 90,0 Kg im dritten Versuch. Mit seinem Zweikampfergebnis von 155,0 Kg konnte er sich den zweiten Platz sichern und wurde oberbayrischer Vizemeister 2011. Als Kampfrichter waren vom ACO Alfed Hoyer und Alfons Mayr im Einsatz. Betreuer war Andreas Stegmeir.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 06.05.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.