Anzeige

Gesundheitshilfe im peruanischen Regenwald / Thema der Vortragsreihe des Freundeskreises für das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen e. V.

Der Freundeskreis für das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen e. V. und die Kreiskrankenhaus Schrobenhausen GmbH laden die Bevölkerung am Donnerstag, den 25 Oktober 2007, um 19.30 Uhr zum fünften und letzten Vortrag der aktuellen Veranstaltungsreihe in den Mehrzweckraum im Kreiskrankenhaus ein.

Zum Thema Gesundheitshilfe im peruanischen Regenwald referiert Herr Dr. Malte Bräutigam. Es handelt sich dabei um einen persönlichen Erfahrungsbericht über seinen eineinhalbjährigen Einsatz bei den Urarina Indianern im Rahmen eines Hilfsprojekts des Freundeskreises Indianerhilfe. Mit einer Vielzahl an Fotos zeichnet Herr Dr. Bräutigam das Leben, die Arbeit und die gesundheitlichen Probleme der Indianer nach.

Interessierte Personen sind zum Vortrag herzlich eingeladen.

Weitere Themen und Termine von Veranstaltungen werden auch auf den Internetseiten des Kreiskrankenhauses Schrobenhausen unter www.kkh-sob.de veröffentlicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.