Nachrichten aus Travenbrück und der Region

4 Bilder

Weihnachten im Kloster Nütschau 4

Kirsten Mauss
Kirsten Mauss | Travenbrück | am 02.01.2018 | 91 mal gelesen

Travenbrück: Kloster Nütschau | Heute  gebe ich den festlichen Weihnachtssegen weiter mit Bildern von der Feier der licht- und klangvollen Weihnachtsliturgie vom 20. bis 27.12.2017 im Benediktiner-Kloster Nütschau in der Nähe von Bad Oldesloe.  Damit verbinde ich die besten Wünsche für ein gesegnetes frohes neues Jahr 2018. Herzlich, Kirsten Mauss

16 Bilder

Vorweihnachtlicher Spaziergang rund um das Kloster Nütschau 4

Kirsten Mauss
Kirsten Mauss | Travenbrück | am 02.01.2018 | 150 mal gelesen

Travenbrück: Kloster Nütschau | Hier ist es nicht mehr lange hin bis zum Weihnachtsfest 2017. Ein beschaulicher Spaziergang rund um das Kloster Nütschau bei kühler, feuchter Landluft tut gut und erfrischt den Geist. Vorfreude auf das bevorstehende Fest steigt dabei auf. Die schöne Kapelle in Glaskunstgestaltung lädt zur stillen adventlichen Einkehr ein. Kirsten Mauss

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
am 03.06.2015 | 73 mal gelesen

wolkenbilder norsee deutschland norwegen schweden impressionen

am 03.06.2015 | 58 mal gelesen

impressionen wolkenbilder aus der gegend und aus dem urlaub.......

am 03.06.2015 | 118 mal gelesen

Freiwillige Feuerwehr Leezen Veranstaltet Vatertags Treff am Dorf Platz in Leezen Ab 2015 wie auch im nächsten Jahr möchte...

am 08.02.2018 | 21 mal gelesen

Fantasy ist nicht gleich Fantasy Am Freitag den 16. Februar, ab 19:30 Uhr, geht es im Inihaus in Bad Oldesloe, Turmstraße,...

am 25.01.2018 | 9 mal gelesen

Es war einmal ... Benefizveranstaltung Am Samstag den 03. Februar, ab 15 Uhr, liest Cornelia Zurawczak Märchen im...

am 03.01.2018 | 143 mal gelesen

Wir nehmen uns Zeit für einen Rundgang durch die Altstadt von Bad Oldesloe. Zunächst steigen wir den Pilgerweg zum Kirchberg...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland