Lübeck: Gedanken

1 Bild

Waschtag an der Obertrave

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 10.01.2014 | 91 mal gelesen

Lübeck: An der Obertrave | Schnappschuss

1 Bild

Spezialität aus Lübeck 4

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 10.01.2014 | 82 mal gelesen

Lübeck: Hüxstraße | Schnappschuss

Advent, Zeit der Besinnlichkeit

Monika Lange
Monika Lange | Lübeck | am 21.12.2013 | 83 mal gelesen

Ich nehme ein Streichholz mir und zünd' die Kerze auf dem Tisch. Ein kleines Licht scheint dann zu dir und sagt: ich denk an dich. Morgen brennen schon 4 Kerzen, sie scheinen hell in alle Herzen. Sie bringen allen und auch dir liebe Adventsgrüße von mir.

1 Bild

Laubfärbung an verregnetem Oktobertag

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 18.10.2013 | 65 mal gelesen

Lübeck: Mengstraße | Schnappschuss

1 Bild

Lübecks zweitgrößter Platz: Der Koberg

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 18.05.2013 | 186 mal gelesen

Lübeck: Koberg | Zu den schösten Plätzen Lübecks gehört der Koberg. Vor 25 Jahren gab es große Pläne, den Bereich neu zu gestalten, um ihn durch vielerlei Aktivitäten zu beleben. Doch alle Vorschläge blieben graue Theorie. Erreicht wurde nur die Schließung des Kobergs als Parkplatz.

1 Bild

08/16 Gottesdienst „Zufriedenheit - zum Frieden bereit"

Rüdiger Arfmann
Rüdiger Arfmann | Lübeck | am 17.04.2013 | 263 mal gelesen

Lübeck: St. Matthäi Kirche | „Zufriedenheit - zum Frieden bereit" Was brauchen wir, um zufrieden zu sein? Als Antwort auf diese Frage wird uns durch die Werbung nur allzu oft das neue Auto, der schöne Urlaub oder der passende Partner präsentiert. Doch können Dinge, Erlebnisse oder Menschen wirklich unsere Sehnsucht nach Zufriedenheit, nach echtem Frieden stillen? Welches Friedensangebot Gott uns schon längst gemacht hat, erfahren Sie im nächsten...

2 Bilder

In Lübeck: Signalrote geometrische Stahlgebilde vor historischen Gebäuden

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 29.03.2013 | 222 mal gelesen

Lübeck: Stadtzentrum | Die rotlackierten Stahlplastiken des Künstlers Hans-Dieter Schrader („HD Schrader“) setzen in der Altstadt von Lübeck witterungsbedingt sehr auffällige Akzente. Seine so genannten „Cubecracks“, die zur konkreten Kunst gezählt werden, befinden sich vor dem Burgtor und dem Heiligen-Geist-Hospital. Die leuchtend roten Riesen bestehen aus lackiertem Schiffbaustahl und stammen aus der Wanderausstellung, die 1995/96 in der...

1 Bild

Heimat!

Heinz Happe
Heinz Happe | Lübeck | am 15.03.2013 | 69 mal gelesen

Lübeck: Stadt | Schnappschuss

1 Bild

Für geduldige oder für ungeduldige Fußgänger? 1

Heinz Happe
Heinz Happe | Lübeck | am 12.03.2013 | 60 mal gelesen

Lübeck: Stadt | Schnappschuss

1 Bild

Jede Menge Lübecker "Liebesschlösser" 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 07.03.2013 | 93 mal gelesen

Lübeck: An der Obertrave | Schnappschuss

1 Bild

Taubenfrühstück

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 24.01.2013 | 119 mal gelesen

Lübeck: Markt | Schnappschuss

3 Bilder

Lübecks Kirchtürme bestimmen die Stadtsilhouette

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 09.01.2013 | 250 mal gelesen

Lübeck: Stadtzentrum | Das geschlossene Stadtbild Lübecks ist bereits aus der Ferne gut zu erkennen. Seit Jahrhunderten bestimmen Kirchtürme unverkennbar das nahezu unveränderte Stadtpanorama der Hansestadt.

1 Bild

Das Geheimnis der Handtasche

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 09.01.2013 | 99 mal gelesen

Lübeck: Hüxstraße | Schnappschuss

1 Bild

Auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt: Biblische Szene der Geburt von Jesus

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 16.12.2012 | 153 mal gelesen

Lübeck: Breite Straße | Schnappschuss

9 Bilder

An der ehemaligen Stadtbefestigung Lübecks: Das mittlere Mühlentor

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 26.11.2012 | 353 mal gelesen

Lübeck: Mühlenbrücke | Eine der Hauptverkehrsstraßen der Altstadt ist heute die Mühlenstraße, die einst als Zufahrtsstraße zu den Mühlen diente. Den Eingang zur Stadt von Süden her sicherten damals mehrere hintereinander gestaffelte Mühlentore, eigentlich eine komplizierte Anlage der Stadtbefestigung. Nach und nach wurden die einzelnen Tore 1798, 1809 und zuletzt 1861 abgerissen. Einen Eindruck von der mittelalterlichen Befestigungsanlage...

1 Bild

Aus Lübecker Marzipan: Engel mit zwei Hirten

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 25.11.2012 | 202 mal gelesen

Lübeck: Breite Straße | Schnappschuss

1 Bild

Unübersehbar in Lübeck: Anzeichen der nahenden Adventszeit

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 10.11.2012 | 188 mal gelesen

Lübeck: Breite Straße | Schnappschuss

1 Bild

Stadtansicht: Lübeck im November 2012

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 10.11.2012 | 152 mal gelesen

Lübeck: An der Obertrave | Schnappschuss

1 Bild

Das Holstentor, seit 1950 Museum für Stadtgeschichte 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 08.11.2012 | 89 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

Lübecker Stadtsilhouette: Das Burgtor

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 18.09.2012 | 197 mal gelesen

Lübeck: Burgtorbrücke | Schnappschuss

1 Bild

"Lichteraltar" im Dom zu Lübeck: Stätte der Besinnung

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 06.09.2012 | 171 mal gelesen

Lübeck: Dom | Schnappschuss

1 Bild

Meterlange Seifenblasen zerplatzten vor dem Rathaus in Lübeck

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 27.06.2012 | 204 mal gelesen

Lübeck: Breite Straße | Schnappschuss

1 Bild

Auf Motivsuche in Lübeck

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 09.06.2012 | 215 mal gelesen

Lübeck: Obertravebrücke | Schnappschuss

1 Bild

Lübecker Unikate: Max und Moritz aus Marzipan

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 06.05.2012 | 273 mal gelesen

Lübeck: Breite Straße | Schnappschuss

3 Bilder

Über den Dächern von Lübeck

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 03.03.2012 | 265 mal gelesen

Lübeck: Stadtzentrum | Von der Dachterrasse ist deutlich zu erkennen, wie weit sich die historischen Stadtkirchen über die Häuser der Altstadt erheben. Auf jeden Fall zählt die „Kirchenlandschaft“ der Hansestadt zum „Welterbe Altstadt von Lübeck“. So gilt beispielsweise die Marienkirche als ein Bauwerk von Weltrang, und die Fachleute schätzen auch den Dom, die Katharinen-, Petri- und Jakobikirche als recht bedeutend ein.