Beitrag weiterempfehlen

5 Bilder

In Eutin: "Dumm Hans" streckt den Besuchern offensichtlich einen Finger entgegen

Helmut Kuzina | Eutin | am 15.08.2011 | 1353 mal gelesen

Eutin: Am Rosengarten | Im ersten Augenblick schauen Touristen und Urlauber überrascht und irritiert auf „Dumm Hans“, der ihnen am Eingang des Rosengartens ganz offensichtlich einen Finger entgegenstreckt. Der wird uns doch nicht etwa mit dem ausgestreckten Mittelfinger der rechten Hand, dem so genannten „Effe-Finger“, begrüßen wollen, denkt mancher. Doch beim Nähertreten wird deutlich, die Bronzeskulptur „Dumm Hans“, die der Bildhauer Karlheinz...