Anzeige

Mit Glockengeläut in einen besinnlichen Abend

 Mit weihnachtlichem Glockengeläut eröffnete die 1.Vorsitzende des Fotoclub Aichach, Claudia Neumüller, im festlich geschmückten Nebenzimmer im Gasthaus Gutmann in Ecknach die Feierstunde. Besinnlich führte Sie die zahlreich gekommenen Mitglieder durch ein "vorweihnachtliches Miteinander". Sie lenkte zurück in vergangene Zeiten wo es kein Schenken ohne Sinn, Liebe, Herz und Menschlichkeit gab - dass ganz ganz wenig doch so viel mehr gewesen ist und dass die Zeit das Kostbarste was die man einem anderen Menschen schenken kann.
Herbert Hanika und "Husch" alias Erich Hoffmann produzierten ein Video aus der Pfarrkirche Inchenhofen wo Husch seine Sangeskunst unter Beweis stellte. Weiterhin waren "Auch das Christkind spricht bayrisch" und der "Glockenjodler", beides von den Brugger-Buam, zu hören.
2. Vorsitzender Herbert Hanika brachte humorvoll die heitere Weihnachtsgeschichte "Der alte Christbaumständer" vor welche die Zuhörer zum schmunzeln brachte. Nach dem Festessen brachte Neumüller noch ein paar Ausführungen einiger aktiver Mitglieder die sie mit " Die Mitglieder des Fotoclubs sind kein bisschen leise" betitelte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.