Anzeige

Projekt „Lerncoachies“ als Hausaufgabenhilfe für Grundschüler: Förderverein Grundschule Scharnebeck e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Stiftungsbotschafterin Britt Claassen (2.v.r.) überreichte die symbolische Spendenurkunde an die Lehrer, Lerncoachies und Schüler der Grundschule Scharnebeck. (Foto: Förderverein Grundschule Scharnebeck e.V.)
Scharnebeck: Förderverein der Grundschule Scharnebeck e.V. |

Der Förderverein Grundschule Scharnebeck e.V. hat ein besonderes Konzept für die Schüler der gleichnamigen Grundschule zur zusätzlichen Lernförderung im Schulalltag ins Leben gerufen. In diesem Bildungsprojekt helfen die „Lerncoachies“, die allesamt Ehrenamtliche sind, den Schülern bei der Bewältigung ihrer Hausaufgaben. Für sein bemerkenswertes Engagement für Grundschulkinder und insbesondere Schüler mit Lernschwierigkeiten erhält der Förderverein eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung.

Seit dem Schuljahr 2014/2015 bietet die Grundschule Scharnebeck mit Hilfe seines Fördervereins eine zusätzliche Hausaufgabenhilfe namens „Lerncoachies“ für Grundschüler an. Die „Lerncoachies“ sind vier ehrenamtliche Helfer, die die Kinder, die Probleme mit ihren Schulaufgaben haben, unterstützen. Das Projekt bietet den Schülern mit einzelnen Förderstunden so ein zusätzliches Betreuungsangebot neben der bereits besuchten Hausaufgabenbetreuung.

Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch die Klassenlehrer. Diese erkennen die Stärken und Schwächen ihrer Schüler sehr schnell und können abschätzen, ob weiterer Betreuungsbedarf besteht. „Viele Kinder konnten durch die „Lerncoachies“ bereits schulische Fortschritte erzielen und das selbstständige Arbeiten erlernen“, erklärt Julia Korsch, Vorsitzende des Fördervereins, „wir wollen die Spende nutzen, um den Helferinnen für ihr ehrenamtliches Engagement ein kleines Entgelt zu zahlen.“

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis die wichtige Arbeit und das unermüdliche Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Förderverein Grundschule Scharnebeck e.V. „Die Unterstützung des Bildungskonzepts „Lerncoachies“ verhilft den Grundschülern zu einer besseren Unterstützung im Unterrichtsalltag und ich freue mich, dass sich bei vielen Schülern schon der Erfolg des Projektes in den Noten wiederspiegelt.“, sagte Britt Claassen, Botschafterin der Town & Country Stiftung, über das Projekt.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und unterstützt mit dem Stiftungspreis gemeinnützige Einrichtungen, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen. Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner kann die Stiftung jährlich bedürftige Kinder und Familien fördern und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

_____________________________________________
Town & Country Stiftung
Anger 55/56
99084 Erfurt

Medien-Ansprechpartnerin:
Tower PR
Selina Jendrossek
Telefon: 03641-8761182
E-Mail: pr@tc-stiftung.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.