Wer bin ich?

1
Ich werde zum Seniorenkaffee eingeladen, also bin ich noch.

Schon zum zweiten mal. Im Januar darf ich mit ebensolchen wie ich es sein soll im Gemeindehaus Kaffee trinken und meine Gedanken, wenn ich bis dahin noch denken kann, austauschen.

Welch` wundervoller Gedanke beim Anblick unserer Senioren im Ort.

Es ist lieb gedacht von der Kirchengemeinde, aber so lange ich nicht an einer Gehilfe langsam dement werde, gehe ich nicht zum "Seniorenkaffee"
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
6.627
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 08.11.2013 | 19:40  
17.966
Nicole D. aus Stemwede | 08.11.2013 | 19:44  
17.966
Nicole D. aus Stemwede | 08.11.2013 | 19:44  
14.007
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 08.11.2013 | 19:45  
3.173
Dagmar Siegmann aus Wennigsen | 08.11.2013 | 20:05  
17.966
Nicole D. aus Stemwede | 08.11.2013 | 20:05  
14.007
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 08.11.2013 | 20:05  
66.922
Axel Haack aus Freilassing | 08.11.2013 | 21:14  
28.089
Gundu la aus Mannheim | 08.11.2013 | 22:33  
55.306
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.11.2013 | 23:56  
14.007
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 09.11.2013 | 00:02  
8.175
Natalie Parello aus Sarstedt | 09.11.2013 | 01:19  
14.007
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 09.11.2013 | 16:42  
29.574
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 09.11.2013 | 21:53  
8.175
Natalie Parello aus Sarstedt | 09.11.2013 | 23:22  
14.007
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 10.11.2013 | 12:12  
1.590
wilhelm stümpfel aus Pattensen | 21.11.2013 | 19:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.