Anzeige

Klettergurke Fünfblättrige Akebie (Akebia quinata)

Sie klettern mithilfe schlingender Triebe und können 4–6 Meter hoch werden. Auffällig auch die violetten, gurkenförmigen Früchte im Herbst -daher der Namen Klettergurke (essbar). Fruchtbildung aber nur in sehr warmen Lagen und nach heißen Sommern.

12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
63.414
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 27.04.2017 | 09:36  
4.643
Romi Romberg aus Berlin | 27.04.2017 | 10:16  
6.037
Annette F. aus Bad Laasphe | 27.04.2017 | 10:51  
28.979
Eugen Hermes aus Bochum | 27.04.2017 | 18:45  
1.543
Ulrich Sterz aus Karlsruhe | 27.04.2017 | 21:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.