Anzeige

Auf einem Hexenbesen startende Hexe…

Mariánské Lázně (Tschechische Republik): Penzion Kladská |

.. damit sie rechtzeitig nach Thale auf den Hexentanzplatz zur morgigen Walpurgisnacht kommt...

Aufgespürt in der "Taiga".
Genauer gesagt, im NNR (Nationales Natur Reservat) Glatzener Moor/Kladské rašeliny auf dem Lehrpfad bei der Pension Kladská unweit von Marienbad.

Zur Information:
Laut Wikipedia wird dieser an Tannen vorkommenden Hexenbesen von einem Rostpilz verursacht.


Einigen mächtigen Hexenbesen entdeckte ich auch im letzten Sommer im Schlosspark Ratibořice im nordöstlichen Böhmen.
2
1
1
1
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
7.164
Romi Romberg aus Berlin | 30.04.2017 | 01:31  
6.194
Annette F. aus Bad Laasphe | 30.04.2017 | 11:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.