Anzeige

Denkmal auf dem Bahnhofsplatz in Salzgitter-Lebenstedt: Die Grubenbahn

Auf dem Bahnhofsplatz in Salzgitter-Lebenstedt: Die Grubenbahn. Foto: Helmut Kuzina
Salzgitter: Bahnhofsplatz | Die Grubenbahn auf dem Bahnhofsplatz in Lebenstedt erinnert an den Erzbergbau in Salzgitter.

Die Stahlwerke Peine-Salzgitter spendeten seinerzeit die Untertagelok, den Förder-, den Rungen-, den Mannschaftswagen sowie den Teckel, um jungen Generationen nach der Einstellung des Erzbergbaus zu zeigen, welche Technik untertage eingesetzt wurde.

Der Ortsrat will, dass die Grubenbahn, deren Eigentümerin die Stadt ist, unbedingt saniert wird, damit dieses Andenken in einem ordentlichen Zustand erhalten bleibt.

Juli 2011, Helmut Kuzina
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.