Lößnitz: Kultur

Bergbau kehrt 2017 ins Erzgebirge zurück 3.12.2017

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 03.12.2016 | 25 mal gelesen

Wie heute ein Radiosender berichtete, rücken schon am 5. Dezember Bagger für die ersten Bauarbeiten in Pöhla an. So wird das Abteufen des Erkundungsschachtes vorbereitet. Das Ziel ist es. Wolfram, Zinn und Flussspat dort abzubauen. Außerdem sollen drei Erzlagerstätten erschlossen werden. Schon 2012 genehmigte das Sächsische Oberbergamt einer Aktiengesellschaft, in der Nähe von Pöhla und Globenstein die Bodenschätze zu...

Hightech-Grabung am Franziskaner Kloster - Samstag den 26.11.2016 im ARD

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 23.11.2016 | 13 mal gelesen

Wer etwas über die Grabungen am ehemaligen Franziskaner Kloster in Annaberg erfahren will, sollte am Samstag ab 16Uhr die ARD-Sendung "Wissen" einschalten. Die Redakteure kamen ins Erzgebirge und haben die Wissenschaftler an der Grabungsstätte begleitet. Die Dokumentation am Samstag zeigt die Arbeit mit 3-D-Scannern, spezieller Software und einer Drohne, dem sogenannten Archeocopter. Ebenso werden erste...

1 Bild

Deitsch on frei wolln mer sei - Neues Buch „Anton-Günther-Gedenksteine“ 7.11.2016

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 07.11.2016 | 76 mal gelesen

Nach jahrelanger Recherche und umfangreichen Vorarbeiten, ist es Herrn A. Böhm eine Freude, sein neues Buch „Anton-Günther-Gedenksteine“ vorzustellen: Sein Vorhaben, alle Gedenksteine, welche zu Ehren unseres Heimatdichters- und sängers Anton Günther aufgestellt wurden, zu dokumentieren und zu fotografieren, hat er erfolgreich umgesetzt. Ab sofort kann man das neue Buch für 29,95 EUR zzgl. Versandkosten...

1 Bild

Kilometerweite Rauchsäule über Lößnitz 23.09.2016

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 23.09.2016 | 12 mal gelesen

Am 23.September rückten die Kameraden der Wehren Grüna, Affalter, Dittersdorf und Lößnitz an. Grund war ein Brand direkt gegenüber des Gasthofes Dreihansen, wo eine Scheune in voller Ausdehnung brannte. Die Rauchsäule war Kilometerweit zu sehen.

1 Bild

Wenn grüne Wiesen im Winter blühn - Kokain 25.4.2016 25.4.2016 2

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 25.04.2016 | 76 mal gelesen

https://www.youtube.com/watch?v=meYgKGTdjhk&feature=em-subs_digest Gesang: Schlüsselszene (Falko Behm)

Dringende Maßnahmen zur Ergreifung der Feuerteufel in Lößnitz 10.3.2016 4

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 10.03.2016 | 44 mal gelesen

Nachdem erst am Montag im Lößnitzer Neubaugebiet fünf Autos brannten, wütete der Feuerteufel jetzt in Annaberg-Buchholz. Am Morgen des 10. März brannten dort vier Autos. Es wurde bekannt, dass zur Brandursache die Ermittlungen laufen. "In der gestrigen Ausgabe der Freien Presse wurde ja eine ausführliche Anleitung zum Anzünden von Autos ausführlich abgedruckt." Die Stadt Lößnitz ist in der Pflicht dringende Maßnahmen zur...

1 Bild

Journalist der Freien Presse gibt in seinem Beitrag vom 9. März noch Tipps zum Auto anzünden 9.3.2016

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 09.03.2016 | 79 mal gelesen

*****************Ich traute heute meinen Augen kaum, als ich den Artikel von Herrn Mario Ulbrich in der Freien Presse las. Ich bin vom Neubaugebiet in Lößnitz und finde es einfach mehr als katastrophal und vollkommen abartig, dass man noch die genaue Anleitung zum Anzünden von Autos in der Zeitung abdruckt. Hat diese Zeitung noch mehr von solchen Journalisten?????????? Also nach dem Motto: Wer es noch nicht weiß wie es geht,...

1 Bild

........ tatsächlich zu Sein wer man wirklich ist 12.12.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 12.12.2015 | 264 mal gelesen

https://www.youtube.com/watch?v=OvZAbL91SsA&feature=em-subs_digest Gesang: Falko Behm

1 Bild

Aus dem Album: Erzgebirgisches Gebet 2.11.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 02.11.2015 | 89 mal gelesen

König ohne Land von Schlüsselszene https://www.youtube.com/watch?v=RIguFlpJfWE

1 Bild

Manchmal ist es besser loszulassen 2

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 25.10.2015 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sommerzeit zu Ende 24.10.2015 1

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 24.10.2015 | 64 mal gelesen

In Sachsen, Deutschland und vielen anderen Ländern Europas geht in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Sommerzeit zu Ende. Das heißt: Die Uhren werden von 3 auf 2 Uhr zurückgedreht. Dadurch können wir eine Stunde länger schlafen. Doch ab morgen ist es somit abends auch eine Stunde früher dunkel. Nach einer Umfrage hat fast die Hälfte der Sachsen mit der Zeitumstellung so ihre Probleme. So brauchen viele Leute ein paar...

1 Bild

Die heimatverbundenen Erzgebirgler 21.10.2015 1

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 21.10.2015 | 54 mal gelesen

Dass die Erzgebirgler ganz besonders heimatverbunden sind und trotzdem die Lebensqualität ihrer Heimat viel kritischer beurteilen, ist das Ergebnis einer Studie des Regionalmanagements bei der 3000 Personen befragt wurden. Die Region des Erzgebirges ist in ganz Deutschland bekannt und fast alle auswärtigen Befragten konnten mit dem Erzgebirge etwas anfangen.

über die Luft ins Internet 20.10.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 20.10.2015 | 38 mal gelesen

Wie heute ein Radiosender berichtete, gehört Lößnitz zu den Gemeinden in Deutschland, die beim LTE-Ausbau mit dabei sind. Das Mit Long Term Evolution, kurz LTE, können Fotos, E-Mails und Musikdateien einfach über die Luft verschickt werden. Und zwar ähnlich schnell wie beim Festnetz. Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt bis zu 50 M Bit pro Sekunde. Moderne Handys, Smartphones und Tablets empfangen LTE standardmäßig....

4 Bilder

Karat in der Festhalle Plauen 17.10.2015 1

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 18.10.2015 | 147 mal gelesen

Über sieben Brücken musst Du gehen https://youtu.be/5ofaK3hMjf0 Blumen aus Eis https://youtu.be/hN3QX5I2oqU Der blaue Planet https://youtu.be/N4GYAwU2G1s

1 Bild

Ich stehe hier im Regen de Krippelkiefern

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 11.10.2015 | 89 mal gelesen

https://www.youtube.com/watch?v=xdnM0bXNFTE

Freistaat erwartet Züge mit Flüchtlingen aus Bayern 9.10.2015 1

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 09.10.2015 | 60 mal gelesen

Wie heute ein radiosender berichtete, richtet sich Sachsen auf neue Sonderzüge ein, mit denen Flüchtlinge ab kommender Woche aus Bayern nach Sachsen kommen. Innenminister Markus Ulbig (CDU) meinte am Freitag in Dresden, in den letzten Wochen habe es viel Verteilung mit Bussen gegeben, jetzt kämen also Züge. Darum müsse man mit mehr Flüchtlingen rechnen, die untergebracht werden müssten. Das bedeute, das Sachsen sehr...

Mehr Wohnungen für Asylbewerber 6.10.2015 3

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 06.10.2015 | 63 mal gelesen

Wie heute ein Radiosender berichtete, sollen In Sachsen auch leerstehende Wohnungen genutzt werden, um Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive unterzubringen. Das hat am Dienstag die Landesregierung beschlossen. Um die Wohnungen auf Vordermann zu bringen, sollen bis Jahresende 4,9 Millionen Euro zur Verfügung gestellt werden. Das Geld sollen Vermieter bekommen, die Landkreisen und Kreisfreien Städten die Wohnungen für...

2 Bilder

Anno

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 29.08.2015 | 35 mal gelesen

vor 25 Jahren ....31. August 1990................. Quelle: Junge Welt 29. August 2015

1 Bild

Gedanken der Zeit 01.08.2015 1

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 01.08.2015 | 77 mal gelesen

Gedanken der Zeit Die Zeit des Lebens niemand hält, kein Gott kein niemand auf der Welt. Die Uhr sie tickt von Anfang vom ersten Augenblick, dein ganzes Leben lang. Die Zeit verrinnt wie unser Leben, dass täglich etwas bleibt ist dein bestreben. Vergeude und verschenke keine Zeit. Drum sei gescheit und nutze deine Zeit. Jana Behm (veröff. 2013)

2 Bilder

Hans Söllner auf der Bühne im Malzhaus Plauen 25.07.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 25.07.2015 | 169 mal gelesen

An diesem wunderschönen Sommerabend lauschten unzählige Gäste der markanten Stimme von Hans Söllner, welcher am 24. Juli 2015 um 20 Uhr auf der Bühne am Malzhaus in Plauen gastierte. Interessant zu beobachten, das Publikum bestand aus einem Mix von Jung und Alt. https://youtu.be/e5qL1KybQlA

1 Bild

Futhark auf der Bühne im Stadtgarten am Carolateich zum Stadtfest in Aue 20.07.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 20.07.2015 | 149 mal gelesen

Die Band FUTHARK war von Italien nach Aue angereist und sorgte bei glühender Hitze mit ihren atemberaubenden, mittelalterlichen Sounds auf der Bühne im Stadtgarten für Stimmung. http://youtu.be/Y8--cLIJ6hU

1 Bild

Erotik-Schau erfolgreichste in der Geschichte des Daetz-Centrums 5.7.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 05.07.2015 | 96 mal gelesen

Die Sonderschau "Erotica International" bescherte dem Daetz Centrum in Lichtenstein mit 9500 Neugierigen in diesem Jahr einen Besucherrekord. Die zahlreichen Kult- und Kunstgegegenstände gaben den Besuchern viele spannende und interessante Einblicke in die Erotikwelt nicht nur hierzulande.

4 Bilder

Im schönen Tal der Eger in Tschechien 28.06.2015 11

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 28.06.2015 | 113 mal gelesen

Im Tal der Eger in Tschechien befindet sich zwischen dem Erzgebirge und dem Duppauer Gebirge die Gemeinde Stráž nad Ohří (auf deutsch Warta). Im Norden erhebt sich der Berg Nebesa (634m) mit den Resten der Ruine der gotischen Burg Himlštejn.(Himmelstein). Eine Abzweigung führt zum Gipfel des Berges, welche nur zu Fuß zu erreichen ist. Als wir nach 3Km Wanderung der geplanten Route ganz nah ohne Scheu auf einmal drei kleine...

2 Bilder

Nützliche Infos von der Kräuterfee Beatrix Pretzlaff 21.06.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 21.06.2015 | 105 mal gelesen

Trotz des schlechten Wetters hatten sich gestern viele Menschen zum Vortrag der Kräuterfee Beatrix Pretzlaff aus Grünau/Langenweißbach über „Sammelwiesen von Wild- und Heilkräutern“ am Rathausplatz in Lößnitz zusammengefunden. Die Kräuterfee verriet viele nützliche Tipps zum Sammeln der Kräuter und deren Wirkung. So sollte man z.B. die Blütenknöpfe der Kamille von 12 Uhr bis 13 Uhr.oder auch die der Ringelblume erst ab 16 Uhr...

5 Bilder

Besuch bei dem Falkner Pawel Wolejnik 20.06.2015

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 20.06.2015 | 94 mal gelesen

Trotz regnerischen Schauergüssen begab ich mich heute in die Altstadt, um anlässlich des Lößnitzer Salzmarktes den Falkner Pawel Wolejnik mit seinen imposanten Greifvögeln zu besuchen. Als ich am Rathausplatz ankam, drängten sich schon zahlreiche Menschen um den Falkner aus Tschechien, um ein Foto mit sich und einem seiner Greifvögel zu knipsen. Bevor es weiter zum Vortrag der Kräuterfrau Beatrix Pretzlaff ging, ließ auch...