Nachrichten aus Bad Schandau

27 Bilder

Sächsische Schweiz – Ein Jahr zuvor 6

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Bad Schandau | am 05.08.2019 | 95 mal gelesen

Bad Schandau: Häntzschelstiege | Sächsische Schweiz – Ein Jahr zuvor Tag 6 Vom Beuthenfall geht es entlang der Kirnitzsch und vorbei an der Kirnitzschtalbahn. In den Affensteinen wandern wir durch den Dietrichsgrund am Bloßstock vorbei. Am Einstieg der 419m hohen Häntzschelstiege wird es ernst. Es geht nur aufwärts in eine Richtung. Mulmig wird es mir schon. Packen wir es an. Ohne Sicherungs-Seil aber mit Halteseilen im Fels und Metallklammern...

25 Bilder

Sächsische Schweiz – Ein Jahr zuvor 6

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Bad Schandau | am 04.08.2019 | 106 mal gelesen

Bad Schandau: Schrammsteine | Sächsische Schweiz – Ein Jahr zuvor Tag 5 Unser Ziel ist die zerklüftete Felsgruppe des Elbsandsteingebirges, östlich von Bad Schandau. Die Schrammsteine. Der höchste Punkt ist der Hohe Torstein mit 425m. Der Gratweg bringt uns zur Schrammsteinaussicht. Ein wunderbarer Blick auf die Elbe, den Falkenstein und Die Tante. Diese Mühe hat sich mal wieder gelohnt. Das Hemd ist durchgeschwitzt aber das war es...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Wolfgang Schulte
von Volker Harmgardt
von R. B.
9 Bilder

Schöne Heimat Sächsische Schweiz 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Bad Schandau | am 23.07.2019 | 74 mal gelesen

Bad Schandau: Tschechei | Schöne Heimat Sächsische Schweiz Tag 7 Heute ist es wieder ein sonniger Tag. Mit dem Auto geht es nach Bad Schandau. Wir fahren per Bus für 2,20€ nach Schmilka. Am Ilmenbach machen wir Rast. Die Schmilksche Mühle wird von dem Bach angetrieben. Auf ein Bier geht es noch nach Hrensko. Der fleissige Kellner wird von einer Wespe schmerzhaft in die Hand gestochen. Eine Partie Badminton auf der Wiese rundet einen...

13 Bilder

Bad Schandau - staatlich anerkannter Kneippkur- und Erholungsort 11

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Schandau | am 22.07.2019 | 186 mal gelesen

Bad Schandau: Personenaufzug | Bad Schandau im Elbsandsteingebirge liegt rechts der Elbe und direkt am Nationalpark Sächsische Schweiz. Am Ortsende schmiegt sich die Stadt in das enge Tal der Kirnitzsch. Die Kirnitzschtalbahn fährt entlang der Kirnitzsch und endet am Lichtenhainer Wasserfall. Wir waren an diesem Tag nur ein wenig in Bad Schandau "rumschnüffeln" und wollten nochmal mit dem Personenaufzug nach oben. Infos zu diesem auf einem der Bilder...

2 Bilder

Bad Schandau 10

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Schandau | am 18.07.2019 | 174 mal gelesen

Bad Schandau: Hochwasser | Hier noch zwei "Hochwassermarker" aus den Jahren 2002 und 2013. Ich war geschockt und bin es heute wieder, wenn ich mir die Bilder nochmal anschaue.

22 Bilder

Mit dem freistehenden Personenaufzug... 21

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Schandau | am 22.08.2017 | 309 mal gelesen

Bad Schandau: Rudolf-Sendig-Straße | ...in Bad Schandau ging es hoch über die Stadt - genauer gesagt 50 m in die Höhe. "Am Stadtrand von Bad Schandau befindet sich der 1905 von Rudolg Sendig erbaute Ostrauer Aufzug. Dieser hebt Sie um 50 m ein Stück zur Ostrauer Scheibe hinauf. Der freistehende Personenaufzug ist seit 1954 als Technisches Denkmal geschützt. Eine 35 m lange und 3 m breite Brücke verbindet den oberen Ausstieg mit einem Waldweg. Hier gibt es ein...

13 Bilder

Mit der Kirnitzschtalbahn... 3

Martina (Tina) Reichelt
Martina (Tina) Reichelt | Bad Schandau | am 01.08.2016 | 83 mal gelesen

Bad Schandau: Kirnitzschtalbahn | ...zum Lichtenhainer Wasserfall Die Kirnitzschtalbahn verkehrt seit 1898 und führt in den Nationalpark Sächsische Schweiz. Unser Einstiegsort war der Bad Schandauer Stadtpark (dort beginnt die Strecke) und führte uns bis zum Ende derselben an den Lichtenhainer Wasserfall. Die Fahrt selbst ist nicht vergleichbar mit einer "normalen" Straßenbahnfahrt (wie z. B. der Naumburger "Ille"), sondern ist schon etwas...

3 Bilder

Ein schöner Aufzug 12

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Bad Schandau | am 09.04.2016 | 171 mal gelesen

Bad Schandau: Rudolf-Sendig-Straße | In Bad Schandau am Nationalpark Sächsische Schweiz im Elbsandsteingebirge gibt es einen besonderen Aufzug: "Der historische Personenaufzug nach Ostrau ist eine 50 Meter hohe, freistehende Eisenkonstruktion, die zum höher gelegenen Ortsteil Ostrau führt. Der Hotelier Rudolf Sendig ließ diesen elektrisch betriebenen Aufzug 1904 durch die Firmen Kelle & Hildebrandt (Eisenkonstruktion) und Kühnscherf & Söhne (Aufzug)...

1 Bild

Hochwasser in Sachsen – Lage an den Deichen ist problematisch

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Dresden | am 05.06.2013 | 468 mal gelesen

Das Hochwasser nimmt immer schlimmere Ausmaße in Sachsen: Die Angst vor Dammbrüchen steigt, Menschen müssen evakuiert werden und die Pegel der Flüsse steigen weiter und weiter. Nur an wenigen Orten ist von einer Entspannung der Lage zu sprechen. Besonders die Stabilität des Damms in Bitterfeld und der Pegel der Elbe in Schöna bereiten große Schwierigkeiten. Besonders schwierig ist die Lage in der Stadt Bitterfeld: Seit...

26 Bilder

Karfreitag in der " Sächsischen Schweiz" 7

Peter Stoßmeister
Peter Stoßmeister | Bad Schandau | am 07.04.2012 | 606 mal gelesen

Bad Schandau: Sächsische Schweiz | Für den Karfreitag hatten wir uns eigentlich wieder einen Trip zum Brocken auf den Plan geschrieben, was aber buchstäblich in den Wolken verschwand ,denn das Wetter verhiess keine gute Sicht. Also wurde kurzerhand umdisponiert und wir machten einen Trip in die " Sächsiche Schweiz". Ein Entschluß, der sich als sehr gut erwies . Wir hatten einen Tag voller gigantischer Eindrücke und nebenbei wurde auch was zur...

49 Bilder

Auf Achse; Wanderurlaub im Elbsandsteingebirge im Jahr 2009 2

Jens Bähre
Jens Bähre | Bad Schandau | am 06.09.2009 | 2684 mal gelesen

Bad Schandau: Campingplatz Ostrauer Mühle | Dieses Jahr hatte ich mal wieder Lust Wanderurlaub im Elbandsteingebirge zu machen. Wobei wir neben Wandern auch mal Ausflüge in die Umgebung unternahmen ( Siehe andere Beiträge ) . So wurde dann der Wohnwagen hintergehängt und dann Pistenkilometer gefressen. Solange man mit dem Gespann auf der Autobahn bleibt, ist es ein leichtes Fahren. Die letzten Kilometer vor dem Ziel sind dann aber doch etwas anspruchsvoll. Gemeint sind...

2 Bilder

Haidemühle im Kirnitzsch-Tal oberhalb von Bad Schandau / Sachsen 14

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Bad Schandau | am 18.06.2009 | 1616 mal gelesen

Wer kennt diese Mühle und kann nähere Angaben dazu liefern ? Heute ist das Gebäude dem Verfall überlassen, ein Schild zeigt das hier zuletzt ein Restaurant war, wahrscheinlich vor der "Wende". Von der Lage her muss es sich ursprünglich um eine Säge- bzw. Papiermühle gehandelt haben. Also, kann MyHeimat weitere Informationen zu dieser Mühle liefern ? Ich würde mich freuen...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland