Annaberg-Buchholz: Ratgeber

1 Bild

Geschafft :-) 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 27.05.2018 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Weihnachtsfrage 14

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 23.12.2015 | 270 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Mit Gisela in Annaberg-Buchholz 1

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Annaberg-Buchholz | am 10.11.2015 | 104 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: . | Annaberg-Buchholz ist die größte Stadt des Erzgebirgskreises und auch ihr Verwaltungssitz. Die Stadt liegt 600 Metern hoch auf beiden Seiten der Sehma Die Sehma ist ein rechter Nebenfluss der Zschopau. Wir besuchen den Stadtteil Annaberg, der sich an den Hängen des Pöhlberges erstreckt. Auf der anderen Seite des Tales liegt Buchholz. Im 12. Und 13. Jahrhundert wurde das obere Erzgebirge von fränkischen Bauern besiedelt....

42 Bilder

Bei der Einfahrt hieß es "Glück Auf" 1

Marlene Feldmeier
Marlene Feldmeier | Annaberg-Buchholz | am 31.10.2013 | 257 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Besucherbergwerk | Mit Schutzhelm und Umhang bekleidet, legten wir ca. 600 m Fahrt mit der Grubenbahn zurück um eindrucksvolle Zeugnisse aus der Zeit des Silber - und Kobaltbergbaus und Uranbergbau der SAG Wismut zu besichtigen. Ein besonderes Highlight ist das 9 m hohe Wasserrad, das von Mitgliedern des Vereins Altbergbau voll funktionsfähig wieder aufgebaut wurde. Ein Blick in die Tiefe, bei dem Wasserrad, zeigt wie kristallklar das Wasser...

1 Bild

Was soll dieser Mist? 36

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 04.08.2012 | 463 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Funkstrom oder bunter Strom? 11

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 10.12.2009 | 1344 mal gelesen

Die Frage kann man sich nun wirklich stellen. Hier habe ich mal zwei Beispiele. Auf erstem Bild ist eigentlich alles gesagt. Beim zweiten Bild bin ich noch dabei, Leuten den Funkstrom schmackhaft zu machen, da der keinen Strom aus der Dose braucht. Wenn sich dann jemand findet, der so was kaufen will, dann mache ich ein dickes Geschäft... :-))

1 Bild

Etwas Brisantes erklären, ohne zu beleidigen 9

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 11.07.2008 | 3515 mal gelesen

Ein 98 Jahre alter Mann, machte seine jährliche ärztliche Untersuchung. Der Arzt fragt wie er sich fühle: "Ich habe mich nie besser gefühlt. Meine Freundin ist 18 Jahre alt, schwanger und erwartet mein Kind. Nicht schlecht, gell, Herr Doktor?" Der Arzt dachte nach und sagte: "Lassen Sie mich Ihnen eine Geschichte erzählen: Ich kenne einen Jäger der nie eine Jagdmöglichkeit verpaßt hat. Aber eines Tages befestigte...

1 Bild

Das wohl tradionsreichste Gericht zum Jahreswechsel im Erzgebirge: das Neinerlaa. 9

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 01.01.2008 | 3849 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Schnappschuss