Annaberg-Buchholz: Politik

15 Bilder

Baby-Empfang des OB

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 06.03.2017 | 80 mal gelesen

Pressemitteilung der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz: Seit Jahren stehen Kinder in Annaberg-Buchholz besonders im Blickpunkt. Ein Zeichen dafür, dass junge Erdenbürger hoch willkommen sind, sind die traditionellen "Baby-Empfänge" der Stadt. Drei- bis viermal im Jahr sind Neugeborene mit ihren Familien in die einzige bergmännische Sonderkirche Sachsens, die Bergkirche St. Marien am Annaberger Markt eingeladen. Am...

Schock? 11

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 09.11.2016 | 115 mal gelesen

Wieso nur sind alle so überrascht vom Verlauf und wohl auch Ausgang der US-Wahlen? Wieso behaupten alle Medien, die Amerikaner seien von den Wahlen geschockt, obwohl doch die Amerikaner wählen? Die Politiker und Medien merken immer noch nicht, das Hetze gegen eine Person oder eben eine Partei nicht die Lösung ist, sondern den angeblich Dummen und Bösen in die Hände spielt. Oder liegt es auch daran, dass manch einer...

1 Bild

Neutrale Berichterstattung? 22

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 23.05.2016 | 294 mal gelesen

Wieso verliert die ARD kein Wort über linksmotivierte Gewalttaten in diesem Nachrichtenbeitrag? Ist mir bei dieser dabei eingeblendeten Grafik, von welcher ich einen Screenshot gemacht habe, unverständlich. Man achte mal darauf, wie lang bzw. kurz nur diese Grafik eingeblendet wird. Gewalttaten sind Gewalttaten, und dabei spielt es keine Rolle, wer die begeht. Und wenn man angeblich neutral berichtet, dann sollte man...

25 Bilder

Protest der Bauern gegen Preispolitik 98

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 23.03.2016 | 451 mal gelesen

So eine Kolonne sieht man nicht oft hier im Erzgebirge. Nein, es war keine Technik-Show, wie man im ersten Moment auf dem Annaberger Marktplatz hätte vermuten können, als auf diesem ca. 50 Traktoren standen. Insgesamt 200 Traktoren seien heute unterwegs gewesen. Die Bauern der Regionalverbände Aue/Stollberg/Schwarzenberg hatten sich für heute 12:00 bis 14:00 Uhr den Annaberger Marktplatz als Stätte ihres Protestes gegen die...

1 Bild

Unglaubwürdig 11

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 22.03.2016 | 158 mal gelesen

...und gefährlich. Heute in der Freien Presse. Für mich stellt sich die Frage, wie glaubwürdig solche Fotos eigentlich noch sind. Wollen die uns wirklich verklickern, dass diese Kinder protestieren und das Schild "Ich will nach Deutschland gehen" geschrieben haben? Man muss schon furchtbar naiv sein, um nicht zu merken, dass hier Kinder politisch missbraucht werden. Für mich sind Reporter und Journalisten, die sowas...

Sex nach Vorgabe 41

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 12.03.2016 | 302 mal gelesen

Man kann manchmal schon staunen, auf was unsere Regierung so alles kommt. Aber schaut mal selbst: Webseite zanzu Nun, wer hat die gekannt? Mir hat sich die Frage gestellt, wieso man für viel Geld so etwas ausgerechnet in der heutigen Zeit ins Netz stellt? Hier ein Kommentar dazu, der auf epoch times zu finden ist.

1 Bild

So etwas sorgt 15

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 31.01.2016 | 146 mal gelesen

...wieder einmal für sozialen Unfrieden. Man stelle nur mal jedem die Frage: wer von euch würde eine Taxifahrt zum Arzt bezahlt bekommen? Zugegeben, es gibt Branchen, die profitieren jetzt ganz ordentlich von der in meinen Augen völlig misslungenen Asylpolitik. Was mich wundert: das Video ist noch immer in der Mediathek des MDR zu sehen.

3 Bilder

Das kann es doch nicht sein 17

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 28.11.2015 | 383 mal gelesen

Bisher hat die Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz in Sachen Asylbewerber und Asylunterkünfte ein recht vernünftiges Konzept gefahren, indem man die betreffenden Personen dezentral untergebracht hat. So wurden sie über die gesamte Stadt untergebracht, wobei man darauf achtete, möglichst Gruppen mit gleicher Weltanschauung bzw. Religion in den Häusern bzw. Wohnungen unterzubringen. Nun aber kommt für die Kreisstädter ein...

11 Bilder

25 Jahre Städtepartnerschaft 2

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 03.10.2015 | 66 mal gelesen

Damit ich jetzt nicht alles neu erfinden muss, diese Pressemitteilung der Stadt Annaberg-Buchholz: KLICK. Nun ist ja diese Pressemitteilung schon etwas älter, so dass ich heute Vormittag um 11:00 Uhr auf dem Annaberger Markt etwas über diesen historischen Moment für unsere Kreisstadt überrascht war. Eigentlich wäre ich gar nicht da gewesen, so aber erlebte ich dann doch einen historischen Akt im Herzen unserer Stadt. Die...

1 Bild

Unglaublich | USA | Russland 9

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 15.06.2015 | 136 mal gelesen

Verarsche hoch zehn, wenn das überhaupt mal reicht. Zitat: "Ziel sei es, Russland von einer möglichen Aggression in Europa abzuschrecken." Noch mehr Verarsche geht ja schon gar nicht mehr. Einfach mal diesen Artikel lesen.

Helmut Schmidt bei Maischberger 3

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 29.04.2015 | 147 mal gelesen

Ich habe noch nie jemanden gesehen, der so schnell Zigaretten vernichtet. Als Rauchen kann man das ja nicht bezeichnen. Weshalb aber holt man diesen 96jährigen Dauerpaffer noch in eine Sendung, quält ihn mit zum Teil nicht nachvollziehbaren Fragen und motzt ihn irgendwann dann an, dass man ihn nicht mehr sehen würde, wenn er so weiter rauche. Im Großen und Ganzen war das eher ein Versuch, ins Guiness-Buch der Rekorde zu...

1 Bild

Manche finden das zu bunt 95

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 20.02.2015 | 309 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

KVP 6

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 02.02.2015 | 127 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Zeitdokument 10

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 21.05.2014 | 286 mal gelesen

Mein Wehrdienstausweis.

Und keiner soll es mitbekommen 7

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 17.03.2014 | 252 mal gelesen

Lest euch doch bitte mal diesen Artikel durch und schaut mal hier, wieviele gerade mal bisher die Petition unterzeichnet haben. Normalerweise müsste ein Aufschrei durch das Land gehen ob der Rüstungspläne der USA, die auch noch von uns Steuerzahlern mitfinanziert werden sollen. Und warum? Weil eben noch immer das Besatzerstatut gilt, welches Gysi hier aufzeigt.

11 Bilder

Kontraste 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 04.05.2013 | 325 mal gelesen

Rund um den Nischel in Chemnitz kann man Kontraste entdecken - nein, sehen - die man so nicht auf Postkarten findet. Zwar nennt sich Chemnitz die Stadt der Moderne, aber was aus dem Brühl und auch den anliegenden Straßen (wie z.B. Zöllnerstraße) geworden ist, dass lässt einen doch nachdenklich werden. Aber wer nun glaubt, Chemnitz sei da allein, der irrt. Solche verfallenen und verwahrlosten Viertel gibt es nahezu überall...

Dingos und Boxer 24

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 31.12.2012 | 404 mal gelesen

Und dafür bekamen wir allesamt allesamt den Friedensnobelpreis?! Dabei handelt es sich hier gar nicht um die bekannten Hunderassen, sondern um Kriegsgeräte. Da sagte doch unsere Bundeskanzlerin in einem Interview tatsächlich, dass diese Waffen nicht Kriegszwecken, sondern der Stabilisierung dienen. Hallo? Weiß die eigentlich, für was diese Waffen eingesetzt werden? Glaubt sie, damit wird in der Wüste auf Sanddünen...

1 Bild

Ein hervorragendes Geschäftsmodell 9

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 30.08.2012 | 552 mal gelesen

Man stelle sich mal folgende Situation vor: Man ist ein Unternehmer und bekommt einen Auftrag von Kunde A. Nun aber stellt man fest, dass man diesen Auftrag nicht in der gesetzten Frist erledigen kann (bzw. will). Um nun Kunde A nicht zu sehr zu belasten, werden die Kunden B, C und noch etliche andere genötigt, mir 2,50 die Stunde zu zahlen, damit ich für Kunde A den Auftrag dann doch einigermaßen zeitnah erledige. Ist...

1 Bild

In Sach(s)en Antidiskriminierungskultur Fortbildung „Diskriminierung erkennen und handeln“

Antidiskriminierungsbüro Sachsen
Antidiskriminierungsbüro Sachsen | Annaberg-Buchholz | am 31.08.2011 | 415 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Haus des Gastes Erzhammer | In Sach(s)en: Antidiskriminierungskultur Das Antidiskriminierungsbüro bietet von September bis Dezember 2011 im Rahmen des Projektes "In Sach(s))en Antidiskriminierungskultur" in allen 10 sächsischen Landkreisen die Fortbildung "Diskriminierung erkennen und handeln" an. Die Fortbildung vermittelt Grundlagen der Antidiskriminierungsarbeit und soll dazu befähigen, Diskriminierung im eigenen (Arbeits-) umfeld zu erkennen...

1 Bild

Recht oder Unrecht - eine Frage der Ideologie? 7

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 02.05.2011 | 899 mal gelesen

Bisher hörte man immer von unserer ach so christlichen Kanzlerin, dass auch für Mörder das Recht gelte, vor einem ordentlichen Gericht verurteilt zu werden. Nun aber kam die Nachricht, das eine US-Eliteienheit Osama Bin-Laden in Islamabad erschossen hat. Darüber freut sich nun die Kanzlerin besonders. Und der US-Präsident Obama sagt: "Der Gerechtigkeit wurde Genüge getan." Wieso eigentlich? Klar ist, dass der meist...

5 Bilder

Chemnitz gegen Naziaufmarsch 31

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 05.03.2011 | 1034 mal gelesen

Einmal mehr wurde heute deutlich, dass Demokratie zum einen nicht so einfach ist, zum anderen aber richtig teuer werden kann. Heute wurde Chemnitz nahezu zur Festung. Wer mit dem Bus oder der Straßenbahn unterwegs war, musste zu Fuß bis zum Bus- und Hauptbahnhof laufen, da die Straßen im Zentrum abgeriegelt wurden. Zwischen 07:00 und 20:00 Uhr wird der Busbahnhof erst gar nicht angefahren. Chemnitz wurde am 05. März...

1 Bild

Abstimmen leicht gemacht... :-) 8

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 01.12.2010 | 352 mal gelesen

Schnappschuss

54 Bilder

1. Mai - Familienfeiertag 5

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 01.05.2010 | 1676 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Heute war einiges los, vor allem für Familien und Kinder. Der 1. Mai hat sein Gesicht gewandelt. Zwar haben viele Veranstaltungen noch einen politischen Charakter, doch dieser tritt zumeist in den Hintergrund. Es wird mehr oder weniger gefeiert. Auf dem Marktplatz in Annaberg-Buchholz ging es um 10.00 Uhr los mit dem Familienfest. Der DGB Südwestsachsen hatte dieses bunte Treiben unter dem Motto "Wir gehen vor! - Gute...

1 Bild

Wiederentdeckt: Staatsbürgerkunde. Wer kennt das noch? 19

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 20.04.2010 | 939 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Sensationsfund im Annaberger Stadtarchiv 6

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 01.04.2010 | 2563 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Es war die Meldung des Tages und kein Aprilscherz: "PRESSEMITTEILUNG Sensation: Annaberger Stadtrechtsurkunde von 1497 entdeckt Verschollen geglaubtes Dokument nach 72 Jahren zurück Die Nachricht ist eine Sensation. Vor wenigen Tagen wurde im Archiv der Stadt Annaberg-Buchholz ein Schriftstück mit Siegel entdeckt, das zu den wertvollsten Dokumenten in ganz Sachsen zählt. Sofort durchgeführte Recherchen und Prüfungen...