Nachrichten aus Wernigerode und der Region

19 Bilder

Wernigerode und der heilige Nicolai 4

Bernd Müller
Bernd Müller | Wernigerode | am 23.06.2021 | 137 mal gelesen

Wernigerode: Nicolaiplatz | Wer kennt kennt ihn nicht, den wunderschönen Brunnen in Wernigerode auf dem Nicolaiplatz, geschaffen 2002/03 von Prof. Bernd Göbel aus Halle (Saale) zum Thema:   Blühe, Wachse, Gedeihe! Am Brunnenrand sitzt der hl. Nicolaus mit Punkerfrisur, die Füße auf die Kirche gestützt, aus der Wasser sprudelt und hält in seiner linken Hand drei goldene Äpfel. Sein Credo war und ist: Je mehr du abgibst, um so reicher bist du!...

26 Bilder

Kaiserwetter beim 43. Harz-Gebirgslauf

Rainer Lingemann
Rainer Lingemann | Wernigerode | am 11.10.2021 | 63 mal gelesen

Wernigerode: Hasserode - Himmelpforte | Nach zwei Jahren Pause hat endlich wieder die Harzer Vorzeigelaufveranstaltung stattgefunden. Coronabedingt in der Lightversion mit Starter/innen auf der Marathon- und 11-Kilometer-Distanz und einem Kinderlauf über zwei Kilometer. Für das Betreten des Start- Zielareals auf der Wiese vor dem Forsthaus Himmelpforte musste ein Nachweis im Rahmen der 3-G-Regel vorgelegt werden. Ein Bändchen am Handgelenk machte danach die freie...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Markus Wiese
von dieter gorzitze
von dieter gorzitze
von dieter gorzitze
von dieter gorzitze
vorwärts
19 Bilder

Von Wernigerode zum Brocken 2

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Wernigerode | am 24.04.2022 | 66 mal gelesen

Wernigerode: Breite Str. | Wie der Name schon verrät ist W. eine Rodung, die es nicht nur, wie z.B. Harzgerode und Gernrode, im Harz gibt. Die Gründung Wernigerodes geht bis ins Jahr 900 zurück. Augustiner Mönche rodeten wohl dieses Gebiet. Hier trafen sich auch Handelsrouten, die von Goslar kommende Richtung Quedlinburg und die zweite aus Braunschweig nach Erfurt. An den Kreuzwegen solcher Routen gab es viel zu tun. Karren waren in Stand zuhalten,...

  • Fahrt zum Brocken
    von Yvonne Rollert | Wernigerode | am 17.04.2022 | 6 Bilder
  • Das Museum für Luftfahrt und Technik Wernigerode zeigt in vier Hallen mit einer Gesamtfläche von
    von Rainer Lingemann | Wernigerode | am 12.10.2021 | 14 Bilder
33 Bilder

K L I P P E N W A N D E R U NG im O B E R H A R Z in Sachsen - Anhalt

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Wernigerode | am 03.07.2019 | 112 mal gelesen

Wernigerode: Drei-Annen-Hohne | Der Harzklub Quedlinburg unter Führung des Wanderleiters, Manfred Böhm,  hatte zu einer Klippenwanderung im Nationalpark Harz nach Drei Annen Hohne eingeladen. Trotz des sehr heißen Sommertages, hatten sich einige Wanderfreunde am Großparkplatz eingefunden. Vom Parkplatz aus überquerten wir die Gleise der Harzquerbahn und die von Wernigerode kommende L 100. Jetzt kamen wir auf einen geschotterten breiten Weg. Auf diesem Weg...

  • Auf unserer Harz-Wanderung (mit Siegfried Behrens) von Wernigerode zum Gasthaus Steinerne Renne
    von Roland Horn | Wernigerode | am 28.06.2018 | 1 Bild
  • Letzte Brockengartenführung des Jahres am 14.10.2016   Am Freitag, den 14.10.2016 findet um 14
    von Winfried Kippenberg | Wernigerode | am 12.10.2016 | 1 Bild
13 Bilder

Mit Gisela im Cafe Wien in Wernigerode - genießen wie einst Ernst Barlach...

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Wernigerode | am 02.07.2014 | 1040 mal gelesen

Wernigerode: Breiten Strasse 4 | Ich habe dieses Haus besucht und mich darin verliebt. Ich genieße hier immer wieder den traumhaft guten Kuchen in diesem Cafe mit der gemütlichen Einrichtung. Das ganze Haus strahlt Herzlichkeit aus. Ich kann nur sagen: „Immer wieder gerne“! Das Cafe Wien befindet sich unweit des Marktplatzes und ist eines der wenigen Renaissancehäuser von Wernigerode. 1583 wurde das Haus erbaut. Ab 1897 wurde ein Cafe betrieben, das...

31 Bilder

OBERHARZ: WANDERUNG vom LOSSEN-DENKMAL zum OTTOFELS 6

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Wernigerode | am 28.01.2020 | 252 mal gelesen

Wernigerode: Thumkuhlental | Die Wanderung des Harzklub Zweigverein Quedlinburg begann am Waldparkplatz oberhalb von Wernigerode - Hasserode im Thumkuhlental. Dieses Gebiet das Hasseröder Revier ist eng mit dem Bergbau verbunden. Zwischen dem 13. und 18. Jahrhundert wurden dort Silber, Kupfer, Pechblende und Bleiglanz in mehreren Gruben gewonnen. Zur Erinnerung wurde dort eine Naturkundlich - Geologischer Lehrpfad angelegt. Er befasst  sich mit 17...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden: