Sandersdorf: Freizeit

1 Bild

16 Frauen in historischen Badekostümen in Renneritz

Heimatverein Renneritz
Heimatverein Renneritz | Sandersdorf | am 03.09.2019 | 18 mal gelesen

Heimatverein sorgte zum Renneritzer Dorffest wieder für viel Spektakel Wenn Frauen in historischer Bademode die Bühne entern, unzählige Kinder Limbo tanzen und hunderte Gäste bis spät in die Nacht feiern, dann war wieder großes Dorffest in Renneritz. Am 31. August hatte der Heimatverein bereits zur 10. Auflage dieses Festes geladen und dabei auch einige Besonderheiten auf dem prall gefüllten Programmzettel stehen. So wurde...

1 Bild

10. Dorffest Renneritz

Heimatverein Renneritz
Heimatverein Renneritz | Sandersdorf | am 11.07.2019 | 27 mal gelesen

Sandersdorf: Dorfgemeinschaftshaus Renneritz | Am 31. August lädt der Heimatverein Renneritz wieder zum großen Dorffest in den kleinen Ortsteil von Sandersdorf-Brehna ein - und das bereits zum 10. Mal. Ganztägig begleitet von DJ Tommy wird ab 11.00 das vielfältige Programm am Renneritzer Dorfgmeinschaftshaus starten. Mit Erbsensuppe und Bockwurst aus der Gulaschkanone wird der Feuerwehrverein Renneritz für die herzhafte Mittagsverpflegung sorgen. So können alle...

32 Bilder

Stadtspaziergang durch Wittenberge/Prignitz ⑱ 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Wittenberge | am 10.06.2019 | 92 mal gelesen

Wittenberge: SINGER-Uhrenturm | 14.05.2019 8:45 Uhr Für unsere Heimreise wählte ich natürlich nicht die schnellste oder kürzeste Strecke. Etwas Neues muss her. Als nordwestlichste Reiseregion des Reiselandes Brandenburg befindet sich die Prignitz im Dreiländereck. Die Region grenzt direkt an die Länder Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen. Wie wunderschön war es anfangst wieder fast nur über Feldwege auf kürzestem Weg zu meinem...

25 Bilder

Am Dömitzer Hafen ⑭ 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Dömitz | am 05.06.2019 | 82 mal gelesen

Dömitz: Hafen | Der Dömitzer Hafen ist ein ehemaliger Grenz- und Zollhafen, der für die touristische Nutzung ausgebaut wurde. Dömitz ist von den Flüssen Elbe, Elde, Löcknitz und Rögnitz umgeben und bietet die besten Voraussetzungen für Motorsport oder Kanufahren. Eine sehr attraktive Hafenanlage mit Sportboothafen und einem maritimen Hotel, welches mit seiner Erlebnisgastronomie, Hafenbar und Beachclub sich einer großen Beliebtheit...

9 Bilder

Kurze Stippvisite in Boizenburg/Elbe ⑫ 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Besitz | am 03.06.2019 | 68 mal gelesen

Boizenburg/Elbe: Marktplatz | Eigentlich wollte ich auf unserer Weiterfahrt noch das Erste Deutsche Fliesenmuseum Boizenburg besuchen, doch das öffnete sonntags leider erst 14 Uhr. So machten wir vorbei an Jahrhundertealte Fachwerkhäuser wenigstens noch einen kurzen Rundgang um den historischen Marktplatz. Hier bewunderten wir auch das barocke Boizenburger Rathaus. Es wurde 1708 auf dem Marktplatz errichtet. Nur ein Jahr später fiel es einem großen...

34 Bilder

⑦ Auf den Gewässern der Trave um die Altstadtinsel von Lübeck 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Lübeck | am 29.05.2019 | 75 mal gelesen

Lübeck: Quandt-Linie-Lübeck Holstentor- Terrassen | 10.Mai 2019 Eigentlich hatte ich für die Rückfahrt zu unserem Hotel Lewitz Mühle noch andere ausgedehnte Pläne. Doch da meine Frau während unseres Altstadtrundganges wiederholt bemerkte, dass sie zur Abrundung gern noch eine Kanal- und Hafenrundfahrt machen möchte gab ich kurzentschlossen nach. Die Auswahl war riesig. Doch ich wollte keinen riesigen Ausflugsdampfer, sondern lieber ein kleineres wendiges Boot. Die „Weiße...

39 Bilder

⑤ Rundgang um Schloss und Altstadt von Schwerin 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Schwerin | am 27.05.2019 | 232 mal gelesen

Schwerin: Altstadtbummel | 10.05.2019 8:45 Uhr Im fünften Anlauf seit vier Jahren schafften wir es endlich, uns nach Burggarten und Schlossgarten auch die Altstadt von Schwerin anzusehen. Unser Fazit – Schwerin ist zwar die kleinste Bundeshauptstadt, aber eine der schönsten; un-möglich alles an einem Tag zu erkunden! Wir parkten nicht ganz kostengünstig, dafür aber sehr zentral gelegen, in der Nähe der Siegessäule am Burgsee. Zuerst unternahmen...

30 Bilder

Im Kur- und Sagenpark von Burg 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Burg (Spreewald) | am 30.04.2019 | 216 mal gelesen

Burg (Spreewald): Kur- und Sagenpark | Mit einem wunderschönen, viel zu kurzen Sonnenaufgang begrüßte uns der Karfreitag. Der erste Anlaufpunkt auf unserer Heimreise galt diesem Park (denn andere Sehenswürdigkeiten hatten 9 Uhr noch geschlossen). Auf einem Geländeabschnitt zwischen Reha-Klinik, dem Ortszentrum und dem Naturraum im Westen findet man auf 60.000 qm ein landschaftlich gestaltetes Areal. Der Eingangsbereich und die Anbindung zum Ortszentrum...

26 Bilder

Beim „Erlebnispark Teichland“ mit „Slawischer Götterhain“ und Aussichtsturm 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 29.04.2019 | 148 mal gelesen

Da wir keine Enkel haben stand des Erlebnispark eigentlich nicht auf meinem Ausflugspro-gramm. Doch weil ich sinnlose Anweisungen meines Navi ignorierte führte uns die Suche des Peitzer Festungsturmes auf einem Feldweg zum Freizeitpark an der Bärenbrücker Höhe. Bei der Bärenbrücker Höhe handelt es sich um eine künstliche Erhebung, die. Diese umfasst ca. 440 Hektar und liegt etwa 30 bis 40 Meter über dem natürlichen Umland....

9 Bilder

Auf dem Felixturm im Geopark Muskauer Faltenbogen 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Felixsee | am 24.04.2019 | 146 mal gelesen

Felixsee: Felixturm | Zwischen den Besuchen der zwei Ostereierausstellungen machten wir noch einen kurzen Abstecher in den UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen auf den Felixturm in der Nähe von Bohsdorf am gleichnamigen See. Direkt am Felixsee in der Nähe von Bohsdorf inmitten des Geoparkes Mus-kauer Faltenbogens befindet sich ein insgesamt 36 m hoher Aussichtsturm. Vom kostenfreier Parkplatz ist in der Nähe waren es nur ca. 100 m zum...

1 Bild

Ständig unter Volldampf! 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Teichland | am 22.04.2019 | 57 mal gelesen

Teichland: Aussichtsturm | Schnappschuss

56 Bilder

Spaziergang zu den Aussichtspunkten der Bastei und zur Felsenburg Neurathen im Elbsandsteingebirge 9

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Gohrisch | am 26.03.2019 | 257 mal gelesen

Lohmen: Bastei | Obwohl mir klar war, dass bei dem traumhaften Frühlingswetter am Sonntag den 17. März viel Betrieb sein wird, riskierte ich es doch. Schließlich ist die Bastei bei Rathen eines der bekanntesten, und damit auch meistbesuchten Naturdenkmäler im Nationalpark Sächsische Schweiz. Es grenzte fast an ein Wunder, dass wir auf dem nächstgelegenen Parkplatz neben der Basteistraße noch Unterschlupf fanden. Von da waren es nur noch 5...

62 Bilder

Stadtrundgang vom Marktplatz zur Albrechtsburg Meißen 8

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 22.03.2019 | 97 mal gelesen

Hierbei orientierte ich mich an dem Reiseführer „Meißen an einem Tag“. Zwischen Frauenkirche und dem Pfarramt der St. Afra Kirche führt ein enger stufigen Weg bergauf. Auf dem Gässlein „Freiheit“ soll früher mal die alte Stadtmauer entlang geführt haben – für mich als Laien leider nichts mehr erkennbar. Erspäht haben wir wenigstens an der sogenannten Futtermauer am Seelenstein das Monogramm „Buchstabenstein“ Mit viel...

42 Bilder

Spaziergang durch die Altstadt zum Marktplatz von Meißen 10

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 20.03.2019 | 308 mal gelesen

Meißen: Marktplatz | Bei der Anreise von der Autobahnabfahrt Nossen wählte ich bewust einen kleinen Umweg durch das reizvolle Tal der Triebisch. Bei etwas mehr Zeit hätte ich auch noch eine kleine Wanderung vom Mühlenhof-Laden der Fichtemühle in Garsebach zu den Pechsteinklippen unternommen. So begnügte ich mich mit ihrem Anblick. Meinen vorgeplanten Stadtrundgang starteten wir von den Neumarkt Arkaden Meißen mit einem Stadtführer in der Hand...

33 Bilder

Chronik (m)eines vorigen Märzsonntags in Sachsen 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 18.03.2019 | 139 mal gelesen

Im Schnelldurchgang, oder einer denkbaren „Programmvorschau“ will ich in wenigen Worten und Bildern unseren gestrigen Tag zwischen Meißen und der Sächsischen Schweiz vorstellen. Vom traumhaften blutroten Sonnenaufgang habe ich leider kein Foto (mich störten Baracken). Ersatzweise deshalb nach Dauerregen vorab ein Foto von der Abenddämmerung des Vortages an der Elbe. Hier einen kleinen Vorgeschmack – auf erkennbaren Wunsch...

1 Bild

Sonnenverwöhntes Panorama vom Süden auf Meißen 9

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Meißen | am 17.03.2019 | 105 mal gelesen

Meißen: Plossen | Schnappschuss

1 Bild

Heute hier und morgen da! 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 13.03.2019 | 84 mal gelesen

Schnappschuss

26 Bilder

Wenn es Abend wird in der Weltkulturerbestadt Quedlinburg… 6

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 12.03.2019 | 110 mal gelesen

…sollten sich ortsfremde Gäste eine Nachtwächterführung nicht entgehen lassen. Auch wenn wir wenige Stunden vorher erst mit einem Stadtführer rund um den Marktplatz unterwegs waren, wollte ich uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen; denn Doppelt hält besser! Im Nachherein stellte ich mit meiner Frau einhellig fest, es war die kurzweiligste und interessanteste Stadtführung unseres Lebens. Das lag bestimmt nicht nur...

1 Bild

Verschnaufpause... 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Quedlinburg | am 11.03.2019 | 60 mal gelesen

Quedlinburg: dem Café Zum Freimaurer | Schnappschuss

1 Bild

Rätselfrage für das Café "Zum Roland" 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Quedlinburg | am 05.03.2019 | 121 mal gelesen

Quedlinburg: Café "Zum Roland" | Schnappschuss

46 Bilder

Vormittagswanderung zu den Schnarcherklippen 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Elend | am 04.03.2019 | 161 mal gelesen

Elend: Schnarcherklippen | Bevor wir unseren müden Knochen eine Entspannung in der tollen Kristall Therme „Heißer Brocken“ Altenau gönnten und nach Quedlinburg weiterreisten schnell noch eine Abschiedswanderung zu den Schnarcherklippen und ins romantische Elendstal der Kalten Bode Man kann die Tour sowohl von Schierke als auch Elend beginnen. Wir parkten gebührenpflichtig am Denkmalplatz in Elend (505 m). Vorbei an der kleinsten Holzkirche des...

21 Bilder

Vormittagsrunde über „Die längste Hängebrücke ihrer Art“ 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Altenbrak | am 02.03.2019 | 146 mal gelesen

Elbingerode (Harz): Hängeseilbrücke TITAN RT | Und wie schon beim meinem letzten Besuch bewährte sich der Spruch: Morgenstunde hat Gold im Mund Als wir 9:45 Uhr auf dem Besucherparkplatz einflogen beunruhigte mich fast die Tatsache, dass noch kein weiteres Auto da war – die machen doch hoffentlich nicht Winterpause… Schließlich soll die Brücke ganzjährig täglich von 8 bis 22 Uhr betreten werden können. Zum Glück so auch heute! In Ergänzung zu meinen letzten 3...

1 Bild

Bevor der Sturm losbricht auf die Seilhängebrücke Titan RT 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 01.03.2019 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

39 Bilder

Schon einmal in Rothenburg "getürmt"? 🗼①🗼Turmweg Ost🗼 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Rothenburg ob der Tauber | am 03.02.2019 | 143 mal gelesen

Rothenburg ob der Tauber: Pulverturm | Besucher, die mit dem Auto anreisen, sollten unbedingt einen kostenpflichtigen der Großraum Parkplätze außerhalb der Altstadt bzw. Stadtmauer nutzen. Für meinen gleich am Anreisetag geplanten Turmweg wählte ich den zwischen Klingentor und Pulverturm gelegenen „P5 Bezoldweg“; zumal ich mir vorher noch am Markplatz bei Tourismus Service einen Stadtführer besorgen wollte, vor allem aber die Broschüre über den neuen...

20 Bilder

Stippvisite in Feuchtwangen an der Romantischen Straße 7

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Feuchtwangen | am 01.02.2019 | 81 mal gelesen

Feuchtwangen: Marktplatz | In diesem Jahr 2019 feiert Feuchtwangen sein 1200-jähriges Bestehen. Vor unserer 450 km langen Heimfahrt mit erneutem Besuch von Rothenburg ob der Tauber wollte ich einen ersten Eindruck von Feuchtwagen gewinnen, ob es sich bei dem nächsten Besuch in der Region (spätestens im nächsten Jahr) lohnt, einen längeren Aufenthalt einzu-planen. Vom Marktplatz der weithin als "Festsaal Frankens" bekannt ist, starteten wir unseren...